+++ 811.742 Pressemeldungen +++ 33.732 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Dezente Lasur in Glätteoptik

Neu zur FARBE - Ausbau & Fassade: Capadecor ArteVelvet

(PresseBox) (Ober-Ramstadt, ) Mit Capadecor ArteVelvet wurde eine neue Generation der ArteLasur geschaffen, die bei der internationalen Fachmesse FARBE – Ausbau & Fassade erstmals präsentiert wurde. Das Material ermöglicht dezente Ton-in-Ton-Gestaltungen und ist vielfältig kombinierbar. Bei ArteVelvet handelt es sich um eine pastös eingestellte Lasur, die mit der Venezianerkelle geglättet wird. Das Material ist satter als ArteLasur und zugleich etwas dezenter als die Effekt-Spachtelmasse ArteTwin.

Der Fachhandwerker kann mit dem neuartigen Material zurückhaltend lasierte Flächen in Glätteoptik gestalten. Bei der vielseitig einsetzbaren Arte-Wandlasur auf Acrylbasis vermischen sich hellpigmentierte Partikel nach der Abtönung nicht mit anderen Farbpigmenten und erzeugen so auf hellen Untergründen eine hochwertige und farblich außerordentlich differenzierte Optik. „Beim neuartigen ArteVelvet haben wir statt der weißen, hellgraue Flocken beigemischt, die eine dezentere Ton-in-Ton-Gestaltung ermöglichen. Die Flocken nehmen beim Abtönen die Farbe an, nur einige Farbnuancen heller. Es entsteht eine leicht abgestufte Farbigkeit mit einer interessanten, harmonischen Tiefe und zarten Effekten“, berichtet Caparol-Produktmanagerin Natascha Glenz. Das dezente Capadecor ArteVelvet ist daher ein ideales Beschichtungsmittel auch für große Flächen, und es ist vielfältig kombinierbar.

In nur zwei Arbeitsgängen wird die Wand zu einem Unikat: Auf die gebürstete Grundbeschichtung mit DecoGrund, abgetönt im Farbton der Schlussbeschichtung, wird ArteVelvet mit einer kurzflorigen Rolle aufgebracht. Durch die sehr lange Offenzeit ist das auch auf großen Flächen unproblematisch. Dann kommt die ArteTwin-Kelle zum Einsatz: Nach kurzer Ablüftzeit wird nachgeglättet. Das gelingt mit wenig Übung leicht, und der Handwerker hat die Möglichkeit, mit seiner Handschrift die Fläche individuell zu gestalten. ArteVelvet ist über Color Express tönbar, was eine große Farbtonvielfalt ermöglicht.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.