CATIA-JT-Konverter für Daimler-Zulieferer

Die Firma CAMTEX präsentiert einen CATIA-JT-Konverter, speziell für Zulieferer und Partner der Daimler AG / Die Software basiert auf der bewährten und in vielen Benchmarks ausgezeichneten Elysium-Technologie

(PresseBox) (Suhl, ) JT ist auf dem Vormarsch. Dieser globale Trend setzt sich auch mehr und mehr auf dem europäischen Kontinent durch. Um dem weiter ansteigenden Datenaustauschbedarf zu begegnen, stellt der CAD-Spezialist CAMTEX nun einen neuen CATIA-JT-Konverter vor. Dieser ist bidirektional und sowohl als Konverter für Daimler-JT als auch für den individuellen Export nutzbar.

Daimler-konform

Mittels einer speziellen Daimler-Konfiguration für den Export können Partner und Zulieferer der Daimler AG aus CATIA-Daten prozesskonforme JT-Daten erzeugen. Alle notwendigen Einstellungen sind dabei bereits vordefiniert. Mit nur einem Klick kann von CATIA nach JT konvertiert werden, inklusive PMI. Inbegriffen ist hierbei auch Elysiums zuverlässige Datenreparatur.

Individuell konvertieren

Elysium's Direktkonverter CATIA-JT ist auch ein vollwertiger JT-Konverter mit individuellen Einstellungen. Wird er entsprechend konfiguriert, können die Funktionen frei angepasst werden. Unter anderem sind so der Geometriegehalt (Polygon/B-rep), die JT-Version sowie das Baugruppen-Handling einstellbar.

Technologie von Daimler zertifiziert

Der japanische Hersteller Elysium ist zertifizierter Hersteller von JT-Konvertierungssoftware für die Zulieferkette der Daimler AG. Laut umfangreicher Qualitätstests entspricht die Software den hohen Anforderungen des Automobilherstellers und ist damit perfekt für den Multi-CAD-Datenaustausch mit Daimler optimiert. CATIA-Modelle können exakt extrahiert, fehlerfrei konvertiert und weiterverarbeitet werden.

Die Funktionsweise des Konverters

Der Direktkonverter CATIA-JT ist bidirektional, kann also sowohl von CATIA nach JT als auch von JT nach CATIA konvertieren. Er integriert sich per CAA in ein vorhandenes CATIA und erweitert dessen Funktionen. Unterstützt werden die Versionen CATIA R19 bis V5-6R2013 (R23). Möglich sind unter anderem der Import von JT- oder PLMXML-Dateien nach CATIA, die Übertragung von PMI, die Unterstützung von CATIA-Vorlagendateien und eine Datenreparatur für bestmögliche Ergebnisse. Der Export erfolgt Daimler-konform oder individuell.

Erhältlich bei CAMTEX

CAMTEX ist Distributor des Konverters in den deutschsprachigen Ländern. Weitere Informationen sind auf der Unternehmens-Website zu finden.

Website Promotion

CAMTEX GmbH

Das unabhängige Systemhaus hat sich auf den Austausch, die Konvertierung und die Reparatur von CAD-Daten spezialisiert und bietet Konverter, Viewer und Datenreparaturwerkzeuge für nahezu alle CAD-Formate sowie Beratung, Schulung und Dienstleistung in allen Belangen des MultiCAD-Umfeldes.

CAMTEX ist Vertriebspartner für CAD-Datenaustausch-Software von Elysium Co. Ltd. (Japan) und TransMagic Inc. (USA) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen erstellt die deutschsprachigen Software-Versionen beider Hersteller sowie die dazugehörende Dokumentation und leistet Support in den deutschsprachigen Ländern. Zudem ist CAMTEX Partner des deutschen Viewer-Herstellers KeyToData.

Für Kunden mit kleinem oder seltenem Konvertierungsbedarf konvertiert und repariert der Dienstleister die Daten noch am Auftragstag und unter Einhaltung strengster Vertraulichkeit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.