Tag der offenen Tür an der DAV

Volle Fahrt in Richtung Zukunft

(PresseBox) (Bremen, ) Am 16. Januar 2016 öffnet die Deutsche Außenhandels- und Verkehrs-Akademie (DAV) in der Universitätsallee 18 von 10.00 - 14.00 Uhr ihre Türen. Der Tag der offenen Tür ist die Möglichkeit für Berufsschüler, Gymnasiasten, Berufseinsteiger, berufserfahrene Logistiker aus Spedition sowie Luft- und Seefracht, Berufsschul- und Gymnasiallehrer sowie Eltern sich einen Überblick über die praxisbezogene Aus- und Weiterbildung an der DAV zu verschaffen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für Interessenten gibt es umfassende Informationen zu allen Bildungsangeboten, den Möglichkeiten im Ausland zu studieren und zu Wegen, wie all das finanziert werden kann. Bei Schnuppervorlesungen erhalten die Besucher einen lebendigen Eindruck, wie sich der Bildungs- und spätere Berufsalltag gestalten könnte. Dozenten, Studienberater, Studierende und Absolventen sind für Fragen ansprechbar und beraten gerne. Hier warten wertvolle Kontakte für das berufliche Netzwerk in der Logistik.

Seit mehr als 55 Jahren bietet die DAV Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Logistik und internationales Management. Mit der Weiterbildung zum Fachwirt für Güterverkehr und Logistik und dem Studium Internationales Logistikmanagement mit dem Abschluss „Betriebswirt DAV“, beides berufsbegleitend oder Vollzeit, ist sie für alle, die in einem kaufmännischen Beruf arbeiten, die erste Adresse für die nächsten Karriereschritte im Berufsfeld Logistik.

Die DAV gehört zum BVL Campus, dem Zusammenschluss der Aus- und Weiterbildungsinstitutionen der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Zusätzlich zur DAV umfasst der BVL Campus den BVL - Seminarbereich sowie die Hochschule für Internationale Wirtschaft und Logistik (HIWL). Die konsequent an den Anforderungen der Praxis orientierten Bildungsangebote machen den BVL Campus zu einem verlässlichen Aus- und Fortbildungspartner für die Wirtschaft.

Interessenten können sich bei Rita Manke telefonisch unter 0421 / 94 99 10 22 informieren oder eine E-Mail an manke@bvl-campus.de senden. Anmeldungen für diese kostenfreie Veranstaltung können per E-Mail an campus-marketing@bvl-campus.de erfolgen.

 

 
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über den Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.

Informationen zum BVL Campus im Internet unter www.bvl-campus.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer