Elektrofahrzeuge ansehen, begreifen und "erfahren" auf der eCarTec München 19.-21.10.2010

32 Fahrzeuge auf der bsm Ausstellung, 8 davon auch "erfahrbar"

(PresseBox) (Berlin, ) Der bsm (Bundesverband solare Mobilität) zeigt auf der eCarTec 2010 vom 19. bis 21.10 in München „käufliche“ Elektrofahrzeuge, darunter 14 Zweiräder, 3 Dreiräder und 15 vierrädrige PKW und Klein-LKW. Alle Fahrzeuge sind kauf- oder bestellbar und auf der Messe zu sehen, also „anseh- und begreifbar“ und teilweise sogar „erfahrbar“.

Neben den Fahrzeugen werden Stromtankstellen und solare Carports gezeigt, sowie ein umfangreiches Angebot an aktuellen Informationen. Eine Videoshow zeigt aktuelle Fahrerfahrungen von der e-miglia, einer Tour mit Elektrofahrzeugen Anfang August über die Alpen und von anderen bsm-Events in diesem Jahr. Ebenfalls in einer Video-Show wird die Studie "White Paper E-Mobilität" von Technomar vorgestellt.

Erhältlich auch zum Mitnehmen sind viele Ausgaben der Zeitschrift „EMobile plus solar“, z.B. auch die aktuelle Ausgabe 79 mit vielen Erfahrungsberichten und einer 9-seitigen Liste erhältlicher drei- und vierrädriger Elektrofahrzeuge. Diese Liste, erstellt vom Dokumentationszentrum Elektromobillität, steht zusammen mit der aktuellen Hersteller- und Händlerliste auch als Sonderdruck zur Verfügung.

Mehr dazu, auch kostenlose Gasttickets für die gesamte eCarTec, findet man im Internet auf www.solarmobil.net und www.bsm-ev.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.