Der BSM zeigt "Aktuelle Elektromobilität in Deutschland"

BSM-Präsentation „Solare Mobilität“ auf der Hannover-Messe Industrie vom 4.-8. April 2011

(PresseBox) (Berlin, ) Der BSM zeigt „Aktuelle Elektromobilität in Deutschland“
• 21 Jahre solar- und elektromobile Erfahrung
• Wir zeigen, was es heute gibt
• Und auch wir reden über die Zukunft der Elektromobilität

Von Montag, dem 4. bis einschließlich Freitag, dem 8. April findet die diesjährige Hannover-Messe Industrie statt. In Halle 25 stellt der BSM (Bundesverband Solare Mobilität) im Rahmen der Mobilitec auf über 600qm auf seinem Gemeinschaftsstand eine große Auswahl bereits käuflicher Elektrofahrzeuge vom E-Bike bis zum Transporter vor. Auf einem großen Testparcours (8000qm) vor der Halle können viele dieser Fahrzeuge auch selbst ausprobiert werden.

Der diesjährige Gemeinschaftsstand "Aktuelle Elektromobilität in Deutschland" präsentiert erneut die über 21-jährigen Erfahrungen des BSM mit: Anfassen, Erfahren, Erleben und die heute schon machbaren Möglichkeiten, nachhaltig elektrisch mobil zu sein“, sagt Thomic Ruschmeyer, Vorsitzender des BSM. „Wir ermöglichen es den Besuchern, sich hier auf der MobiliTec wirklich umfassend zu allen neuen Trends und Entwicklungen zu informieren“.

Die BSM Präsentation in Zahlen:
• 600 qm BSM Präsentation in Halle 25, Stand L05
• 15 verschiedene Elektro-PKW, alle heute erhältlich
• 7 verschiedene Klein-LKW, natürlich auch mit Elektroantrieben
• 17 verschiedene Elektro-Zweiräder, vom Pedelec bis zum Elektroroller und Elektro-Motorrad
• 4 Stromtankstellen, dabei natürlich das BSM-Park&Charge 2.0 System, das seit 14 Jahren bewährte Stromladestellensystem mit über 300 Ladestellen in Europa, davon über 100 in Deutschland. Solarstrom laden per Flatrate für nur 20 Euro pro Jahr über die derzeit preiswertesten zugelassenen Ladestationen im Markt.
• SolarCarport, Carport, der sich selbst verdient und Elektrofahrzeuge aufladen kann.
• Infomaterial und Fachliteratur, u.a. die aktuelle Zeitschrift „EMobile plus solar“ sowie eine 12-seitige Liste derzeit erhältlicher Elektrofahrzeuge in Deutschland
• Kompletter BSM Internet-Messekatalog mit allen Exponaten und Kontaktadressen auf www.solarmobil.net

Wichtiger Trend in diesem Jahr sind Geschäftsmodelle, die Nutzern nicht nur Fahrzeuge, sondern die gesamte Nutzung zu Festpreisen anbietet, ohne Überraschungen oder Risiken.

Am Donnerstag, den 7.4. findet im Rahmen des MobiliTec-Forums unter der Leitung des BSM das Fachforum „Effizient - Elektrisch - Erneuerbar, Erneuerbare Elektromobilität und ihre Infrastruktur“ statt. Der Eintritt ist frei, bzw. im Besucherticket enthalten. Besuchertickets kann man sich u.a. auf den Internetseiten des bsm bzw. der Messe Hannover herunterladen. Ein link findet sich auf dem Internet-Messekatalog des bsm, der über http://www.solarmobil.net zugänglich ist. Der Messekatalog enthält alle Exponate sowie die kompletten Kontaktdaten der Aussteller auf dem BSM Gemeinschaftsstand sowie das Programm des BSM Forums am 7.4. ab 13.00 Uhr.

Der BSM stellt seit 1992 auf der Hannover-Messe aus. Seitdem hat der Verband etwa 130 Ausstellungen in Deutschland durchgeführt und gilt seit mehr als 21 Jahren als der Fachverband für Elektromobilität in Zusammenhang mit Erneuerbaren Energien.

Der BSM ist Mitglied im BEE, Bundesverband Erneuerbare Energien und im europäischen Verband Going-Electric (Association for Electric Vehicles in Europe).

Veröffentlichung frei nur unter Angabe der Quelle (BSM e.V.)
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer