Neue Führungskräfte im Online-Vermarkterkreis

Thomas Kabke (IP Interactive GmbH) neuer OVK-Vize - Rainer Markussen und Ralf Scharnhorst Leiter des AK Media

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat bei seiner letzten Sitzung neue Führungskräfte gewählt. Die berufliche Veränderung des bisherigen Amtsinhabers, Harald Kratel, der von der G+J Electronic Media Sales GmbH als COO zu Parship wechselt, hatte die Neuwahl des stellvertretenden Vorsitzenden der BVDW-Fachgruppe nötig gemacht. Neuer OVK-Vize ist Thomas Kabke (IP interactive GmbH), weiterhin obliegt dem vor kurzem wiedergewählten OVK-Vorsitzenden Christian Muche die Leitung des Gremiums. Bereits zuvor hatten die Teilnehmer des dem OVK zugehörigen Arbeitskreises (AK) Media Ralf Scharnhorst (SinnerSchrader AG) als Leiter wiedergewählt und auch Rainer Markussen (G+J Electronic Media Sales) zum neuen AK-Leiter gekürt.

In der vergangenen Woche trafen sich die Mitglieder des Online-Vermarkterkreises (www.online-vermarkterkreis.de) bei SevenOne Interactive in Unterföhring zur Nachlese der OMD 2005. Die 22 Teilnehmer zeigten sich mit dem neuen Veranstaltungskonzept in den Messehallen Düsseldorf sowie mit der Besucherzahl und -struktur sehr zufrieden. Die Zahlen sprechen ohnehin eine eindeutige Sprache: Mit 108 Aussteller (+ 74 Prozent gegenüber dem Vorjahr) und 5008 Besuchern (+ 40 Prozent) verzeichnete der wichtigste Branchentreffpunkt zum Thema Online-Marketing in diesem Jahr Rekordwerte.

Kabke: Mit TV-Erfahrung Konvergenz-Gedanken stärken

Bei der Sitzung stand zudem die Neuwahl des stellvertretenden Fachgruppen-Vorsitzenden auf der Agenda. Diese war notwendig geworden, weil der bisherige Amtsinhaber Harald Kratel aufgrund seiner beruflichen Veränderung den OVK verlassen wird. Der neue OVK-Vize Thomas Kabke kommentierte seine Wahl mit den Worten: "Ich freue mich, so zum Erfolg des OVK beitragen zu können. Dabei möchte ich auch meine langjährige Erfahrung aus den klassischen Medien einbringen, um so den Stellenwert der Online-Werbung im Markt zu stärken." Kabke führte nach Stationen in Agenturen und Radiovermarktung bis 2003 das Hamburger Büro des TV-Vermarkters IP Deutschland als stellvertretender Verkaufsdirektor. Seitdem ist er Vorsitzender der Geschäftsführung IP interactive GmbH.

Ein besonderer Dank der Anwesenden ging an das scheidende OVK-Mitglied Harald Kratel. "Mit Harald Kratel verlieren wir zu unserem großen Bedauern einen Top-Mann, der maßgeblich zum Erfolg des OVK beigetragen hat. Ich freue mich nun auf die Zusammenarbeit mit Thomas Kabke, der ja bereits federführend in einige Projekte eingebunden war und daher das volle Vertrauen des OVK genießt“ so der OVK-Vorsitzende Christian Muche (Yahoo Deutschland GmbH).
Arbeitskreis Media: Top-Thema Targeting

Bereits in der Woche zuvor trafen sich 27 Unternehmensvertreter zur Sitzung des AK Media. Die Sitzungsteilnehmer, die aus den Bereichen Vermarkter, Agenturen und Auftraggeber stammen, befassten sich dabei vor allem mit dem Thema Targeting, also der zielgruppengenauen Auslieferung von Werbemitteln.

Turnusgemäß stand dabei auch die Wahl der Arbeitskreisleiter an. Dabei wählten die Anwesenden Ralf Scharnhorst (SinnerSchrader AG) erneut in das Amt des AK-Leiters. Neu an seiner Seite ist Rainer Markussen (Geschäftsführer G+J Electronic Media Sales GmbH). Markussen wurde zudem vom OVK zum Delegierten für den Organisationsausschuss Online-Medien der IVW gewählt.

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW ist der Zusammenschluss der führenden deutschen Online-Vermarkter. Gemeinsames Hauptanliegen der Mitglieder ist die Steigerung und der Ausbau des Online-Werbemarktes in Deutschland. Mitglieder des Online-Vermarkterkreises im BVDW sind die Unternehmen Ad2Net, AdLink Internet Media, AOL Deutschland, Bauer Media, GMX, G+J Electronic Media Sales, GWP online marketing, InteractiveMedia CCSP, IP interactive, Lycos Europe, mobile.de, Overture, Quality Channel, SevenOne Interactive, Scout24 Media, Tomorrow Focus, Web.de und Yahoo! Deutschland

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.