BVDW schreibt Stipendien zum "Fachwirt Online Marketing BVDW" aus

Nachwuchskräfte der digitalen Wirtschaft für Studium in Berlin, Stuttgart, Frankfurt und Hamburg gesucht

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. schreibt zum zweiten Mal in diesem Jahr Stipendien zum "Fachwirt Online Marketing BVDW" aus. Bis zum 14. August 2009 können sich qualifizierte Nachwuchskräfte für das berufsbegleitende Studium an den Standorten Berlin, Stuttgart, Frankfurt und Hamburg bewerben.

Der achtmonatige Studiengang startet im September dieses Jahres in Berlin und am neuen Standort Stuttgart, sowie im Oktober in Frankfurt und Hamburg. Das Stipendium zum "Fachwirt Online Marketing BVDW" beinhaltet die Übernahme der Studiengebühren für qualifizierte Berufsanfänger, die bereits erste Erfahrungen in der Online-Branche gesammelt haben. Interessierte Nachwuchskräfte können ihre Bewerbung ausschließlich online beim BVDW einreichen. Die besondere Eignung ist mit entsprechenden Unterlagen nachzuweisen.

"Nach wie vor fehlen gut ausgebildete Onliner. Auch wenn der Arbeitsmarkt sich etwas entspannt hat, lässt der BVDW nicht locker, auch weiterhin den Nachwuchs zu fördern", sagt BVDW-Vizepräsident Harald R. Fortmann.

Das Stipendium zum "Fachwirt Online Marketing BVDW" wird von den Sponsoren arvato online services, Dwight Cribb Personalberatung, Platform-A und United Internet Media unterstützt.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen zum BVDW-Stipendium sind unter www.akademie.bvdw.org zu finden. Der Vorlesungsplan zum Studiengang steht unter www.dda-online.de bereit. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind per E-Mail an stipendien@bvdw.org einzureichen.

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der Digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Wir sind das Netz

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.