Rösler: Forschung und Entwicklung machen unsere Unternehmen fit für die Zukunft

(PresseBox) (Berlin, ) Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat heute seinen "Indikatorenbericht zur Innovationserhebung für Deutschland 2011" veröffentlicht. Ein zentrales Ergebnis des Berichts ist, dass im Jahr 2010 so viele deutsche Unternehmen wie noch nie kontinuierlich Forschung und Entwicklung betrieben haben. Mit knapp 34.000 Unternehmen bzw. 12,6 Prozent des Unternehmensbestands wurde der bisherige Spitzenwert aus dem Jahr 2008 übertroffen.

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler: "Forschung und Entwicklung sind ein Lebenselixier für unsere Wirtschaft. Es ist daher ein wichtiges und zugleich erfreuliches Ergebnis, dass deutsche Unternehmen in diesem Bereich zur Hochform auflaufen und sich durch verstärkte Investitionen für den weltweiten Wettbewerb wappnen. Das macht sie fit für die Zukunft. Davon wird unsere Wirtschaft erheblich profitieren. Die Zahlen des ZEW sind auch ein Beleg dafür, dass die Bemühungen von Bundesregierung und Wirtschaft für mehr Forschung und Entwicklung Früchte tragen."

Die Experten des ZEW sagen darüber hinaus voraus, dass die Innovationsausgaben der deutschen Wirtschaft 2011 mit voraussichtlich 130 Milliarden Euro einen Höchststand erreichen werden. Zudem stellt der Bericht fest, dass der Umsatzanteil neuer Produkte auf 15,1 Prozent im Jahr 2010 deutlich angestiegen ist und damit drei Prozentpunkte über dem Vorjahreswert lag. Die Bundesregierung hat in dieser Legislaturperiode den regulären Haushalt für Forschung und Entwicklung um sechs Mrd. Euro aufgestockt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.