Rösler: Arbeitsmarkt bleibt weiter auf Erfolgskurs

(PresseBox) (Berlin, ) Zu den heute vom Statistischen Bundesamt und der Bundesagentur für Arbeit veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler:

"Der Arbeitsmarkt bleibt weiter auf Erfolgskurs. Zum Jahresende bestätigt er seine außerordentlich gute Verfassung. Das Jahr 2011 kann als das mit Abstand erfolgreichste Jahr für die Erwerbstätigen im wiedervereinigten Deutschland bezeichnet werden. Zum einen hat die Zahl der Beschäftigten ihren bisherigen Höchststand vom Jahr zuvor nochmals deutlich übertroffen. Zum anderen haben aber auch die Entgelte je Arbeitnehmer kräftig zugenommen. Bei einer moderaten Preisentwicklung sind die verfügbaren Einkommen der privaten Haushalte deshalb wesentlich gestiegen. Gleichzeitig erreichte die Arbeitslosigkeit im Jahresdurchschnitt 2011 den niedrigsten Stand seit 1991.

Die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland bleibt aber auch ungeachtet der derzeitigen konjunkturellen Risiken weiterhin sehr hoch. Ingesamt dürfte sich der Beschäftigungsaufschwung in den kommenden Monaten fortsetzen, wenn auch mit langsamerem Tempo. Der Arbeitsmarkt bleibt damit ein wichtiger Eckpfeiler unserer Konjunktur."

Hintergrundinformationen:

Wie das Statistische Bundesamt heute meldete, waren im November 2011 rund 41,61 Millionen Personen mit Arbeitsort in Deutschland (Inlandskonzept) erwerbstätig. Dies waren 521.000 mehr als im November 2010. Gegenüber dem Vormonat erhöhte sich die Erwerbstätigkeit saisonbereinigt um 25.000 Personen.

Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung stieg im Oktober auf 29,02 Millionen, 719.00 mehr als im Vorjahr. Saisonbereinigt nahm die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung gegenüber dem Vormonat um 56.000 Personen zu.

Laut der Bundesagentur für Arbeit waren im Dezember 2,780 Millionen Arbeitslose registriert, 67.000 weniger als im Vormonat. Der Vorjahresstand wurde um 231.000 unterschritten. Saisonbereinigt ging die Zahl der Arbeitslosen im Dezember gegenüber dem Vormonat um 22.000 Personen zurück.

Für das Gesamtjahr 2011 wurde mit 41,09 Mio. Erwerbstätigen der bisherige Beschäftigungshöchststand im Vorjahr um 541.000 übertroffen. Die Arbeitslosigkeit erreichte mit durchschnittlich 2,98 Mio. Personen den niedrigsten Stand seit 1991.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.