Hartmut Schauerte, Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung, mit dem Deutschen Elite- Mittelstandspreis 2009 ausgezeichnet

(PresseBox) (Berlin, ) Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium und Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung, Hartmut Schauerte, wurde in Stuttgart mit dem renommierten Deutschen Elite- Mittelstandspreis 2009 ausgezeichnet. Die Union Mittelständischer Unternehmer e. V. vergibt diesen Preis seit 1994 an Persönlichkeiten des politischen Lebens, die sich um den Mittelstand in Deutschland besonders verdient gemacht haben.

Mit der Auszeichnung an Staatssekretär Schauerte würdigt die Jury dessen kontinuierlichen Einsatz für eine zukunftsfähige Wirtschafts- und Finanzordnung in Deutschland, insbesondere durch sein langjähriges Engagement zur Förderung der Klein- und Mittelbetriebe. Die Laudationes auf den diesjährigen Preisträger hielten der Baden- Württembergische Ministerpräsident Günther H. Oettinger und Prof. Dr.h.c. Roland Berger.

Das mit der Auszeichnung verbundene Preisgeld spendete Hartmut Schauerte an den Ambulanten Kinderhospizdienst in Siegen. Bisher erhielten den Mittelstandspreis unter anderem Friedrich Merz, Roland Koch, Edmund Stoiber, Dieter Althaus, Wolfgang Clement und Hermann Otto Solms.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.