Gemeinsam erfolgreich

Burgbacher zeichnet Kompetenznetze 2012 aus

(PresseBox) (Berlin, ) Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, Ernst Burgbacher, hat heute im Rahmen der Jahrestagung der Initiative Kompetenznetze Deutschland drei Kompetenznetze für ihre Erfolgsgeschichten aus der Netzwerkarbeit ausgezeichnet - davon zwei mit innovativen Ansätzen zur Sicherung von Fachkräften. Die Preistäger sind das Kunststoff-Netzwerk Franken aus Bayreuth (1. Preis), das CyberForum aus Karlsruhe (2. Preis) und das Kompetenzzentrum Ultrapräzise Oberflächenbearbeitung aus Braunschweig. An der Veranstaltung im Bundeswirtschaftsministerium nahmen 200 Gäste teil.

Staatssekretär Burgbacher: "Der Mittelstand ist als Innovationstreiber Garant für das Wachstum der deutschen Wirtschaft. Gemeinsam in Netzwerken sind Unternehmen innovativer und erfolgreicher, als jedes für sich allein. Denn einer allein kann nicht so gut sein, wie die Summe der Qualitäten im Netzwerk. Die Bedeutung exzellenter Netzwerke für die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen kann deshalb - besonders für kleine und mittlere Unternehmen - gar nicht genug betont werden."

Zurzeit sind 100 Technologienetzwerke Mitglieder der "Kompetenznetze Deutschland", in denen mehr als 5.000 kleine und mittlere Unternehmen aktiv sind. Die Mitgliedschaft gilt national und international als Qualitätslabel.

Weitere Informationen: www.kompetenznetze.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer