Energieeffizienz ist Chance in der Krise

(PresseBox) (Berlin, ) Deutsche Unternehmen sind hinsichtlich der Energieeffizienz ihrer Produkte weltweit führend. Diese Chance gilt es zu nutzen. Die Exportinitiative Energieeffizienz bietet deutschen Firmen eine Plattform, um ihre Produkte und Technologien weltweit zu vermarkten. Gerade in Zeiten von Umsatzeinbußen in Deutschland und im Export können deutsche Unternehmen durch die Inanspruchnahme des vielfältigen Angebots der Exportinitiative ihre Umsätze stabilisieren und sogar ausbauen. Denn weltweit steigt die Nachfrage nach Produkten und Technologien zur Verbesserung der Energieeffizienz und zum Energiesparen. Im Zuge der weltweit auf den Weg gebrachten Konjunkturprogramme werden zusätzliche Investitionen in diesem Bereich getätigt. Hier entwickeln sich auch neue Märkte für deutsche Unternehmen.

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dagmar Wöhrl: "Energieeffizienz und Energiesparen sind unsere besten Energiequellen. Jede Einheit Energie, die nicht verbraucht wird, spart Energiekosten und schont das Klima. Gerade in der jetzigen wirtschaftlichen Lage ist es insbesondere für produzierende Unternehmen dringender denn je, diese Potenziale zu nutzen, um ihre Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Bei Gebäuden und im Bereich der Mobilität gilt Vergleichbares. Ich freue mich, dass die Exportinitiative Energieeffizienz als das wahrgenommen wird, was sie für tausende deutscher Unternehmen ist eine Chance in der Krise. Gleichzeitig tragen deutsche Unternehmen durch ihr verstärktes Engagement in der Initiative deutlich zum internationalen Klimaschutz bei."

Nähere Informationen zur Exportinitiative Energieeffizienz erhalten Sie hier bei der Geschäftsstelle Exportinitiative Energieeffizienz im BMWi, Scharnhorststraße 34-37, D-10115 Berlin, Tel.: 030 18615-6300/-6301, Fax.: 030 18615-5300, E-Mail: kontakt@efficiency-from-germany.info, www.efficiency-from-germany.info

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.