Deutschland als Partnerland auf der Business of Design Week in Hongkong 2011

(PresseBox) (Berlin, ) Unter dem Motto "Brand New Germany" wird sich Deutschland im Jahr 2011 als Land des innovativen Designs und der attraktiven Marken auf der Business of Design Week (BoDW) in Hongkong präsentieren. Deutschland wurde vom Veranstalter, dem Hong Kong Design Centre, eingeladen, im nächsten Jahr als Partnerland auf der derzeit größten Design- und Konsumgütermesse im asiatischen Raum aufzutreten. Als Partnerland wird Deutschland im Ausstellungs- und Veranstaltungsbild der Messe eine herausgehobene Stellung einnehmen.

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle, Schirmherr des deutschen Partnerlandauftritts, begrüßt den deutschen Auftritt in Hongkong: "Für deutsche designorientierte Unternehmen bietet die Business of Design Week in Hongkong eine ausgezeichnete Chance, ihre Produkte und Dienstleistungen im asiatischen Raum, einem wichtigen Wachstumsmarkt für die deutsche Exportwirtschaft, zu präsentieren. Für Unternehmen, die Innovation und Technik mit gutem Design zu verbinden wissen, bietet gerade der asiatische Wirtschaftsraum große Chancen, um neue Absatzmärkte zu erschließen."

Im Beisein von Staatssekretär Dr. Bernd Pfaffenbach unterzeichneten der Organisator des deutschen Auftritts, der Rat für Formgebung und das Hong Kong Design Centre heute die Vereinbarung über den Auftritt Deutschlands 2011 als Partnerland auf der BoDW in Hongkong.

Die Business of Design Week bietet mit ihrem Konzept aus klassischer Messe im Zusammenspiel mit verschiedenen Konferenzen, Workshops, Ausstellungen vielfältige Möglichkeiten für Unternehmen und Designer, sich zu präsentieren. Eine Woche lang treffen sich internationale Redner, Wirtschaftsvertreter und Experten aus der Designszene, um ihre Konzepte auszutauschen und vor allem Business-Kontakte zu knüpfen. Die BoDW verbindet so Technologie, Business und Kreativität.

Ansprechpartner für an einem Auftritt interessierte Unternehmen ist der Rat für Formgebung. Mit der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des Messeteils wurde die Nürnberg Global Fairs beauftragt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.