InfoWorld 100 Award würdigt das 21st Century Network von BT

Auszeichnungen für besonders kreative und innovative Implementierungen von Unternehmenstechnologie

(PresseBox) (München, ) BT zählt zu den Gewinnern der IDG InfoWorld 100 Awards für 2005. BT wurde für sein 21st Century Network (21CN) ausgezeichnet, eines der ehrgeizigsten Netzwerk-Transformationsprojekte in der heutigen Kommunikationswelt und eines der größten Investitionsprogramme in der Kommunikationsbranche. Mit 21CN realisiert BT seine Vision einer konvergenten Multimedia-Welt, in der die Kunden alle Kommunikationsdienste auf jedem Gerät und an jedem Ort mit Breitbandgeschwindigkeit nutzen können.

Die jährlich vergebenen InfoWorld 100 Awards würdigen IT-Projekte von Unternehmen, die modernste Technologien auf besonders kreative Weise nutzen, um ihre geschäftlichen Ziele zu erreichen. Die in Frage kommenden Projekte müssen über den üblichen Rahmen standardisierter Lösungsangebote hinausgehen und durch Nutzung verschiedener Technologien auf innovative Weise klar definierte Geschäftsziele verfolgen.

„Die IT-Abteilungen machen nach wie vor schlechte Erfahrungen mit geschäftlichen Realitäten und realistischen ROI-Betrachtungen“, sagte Eric Knorr, Executive Editor-at-Large. „InfoWorld 100 ist ein Forum, in dem IT-Manager von ihren Fachkollegen für ihre besonderen Leistungen anerkannt und ausgezeichnet werden.“

BT wird in den kommenden fünf Jahren bis zu 10 Milliarden Pfund Sterling (ca. 18 Mrd. Dollar bzw. 15 Mrd. Euro) in 21CN investieren. Hierdurch sollen die grundlegende Infrastruktur für das weitere Wachstum von BT geschaffen und die Strategie des Unternehmens zur Realisierung von Informations- und Kommunikationstechnik, Mobilität und Breitbanddiensten unterstützt werden.

„BT ist mit seinem 21CN-Projekt eine treibende Kraft für Innovationen, die im Hinblick auf Umfang und Reichweite bisher beispiellos ist. Durch den Übergang zu einer IP-basierten konvergenten weltweiten Infrastruktur wird BT die Kosten und die Komplexität des Netzwerks reduzieren und eine Vielzahl von neuen konvergenten Kommunikationsfähigkeiten für Unternehmen, Privatkunden und die Telekommunikationsbranche insgesamt realisieren. Mit 21CN bricht für BT eine aufregende Zeit an – es wird unseren Wandel von einem herkömmlichen Telekommunikations-Unternehmen zum führenden Anbieter von globalen vernetzten IT-Services beschleunigen“, sagte Matt Bross, CTO von BT.

Der InfoWorld Spezial-Report mit den Preisträgern des Jahres 2005 ist verfügbar unter: http://www.infoworld.com/3573.

Weitere Informationen über das 21CN von BT finden sich unter:
http://www.btwholesale.com/...

InfoWorld Media Group
InfoWorld Media Group unterstützt führende Technologie-Fachleute dabei, Technologie und Business-Strategien miteinander zu verbinden und den Nutzen für ihre Organisationen zu maximieren. Durch integrierte Kanäle einschließlich Online, Veranstaltungen, Nachfragegenerierung und ein Wochenmagazin erreicht InfoWorld die einflussreichsten Experten der Informationstechnik – diejenigen, die für die Strategien und Technologie-Beschaffung ihrer Unternehmen verantwortlich sind. Auf der Grundlage einer kontinuierlichen Investition in ein unabhängiges Test-Center bieten die Analysten und Redakteure von InfoWorld praxisnahe Analysen und Auswertungen sowie Experten-Kommentare zu Themen im Zusammenhang mit neuen Technologien und Produkten an. Informationen über InfoWorld unter http://www.infoworld.com.

International Data Group (IDG)
International Data Group (IDG) ist der weltgrößte Anbieter von Publikationen, Marktforschungs-leistungen und Veranstaltungen im High-Tech-Bereich. Das im Privatbesitz befindliche Unternehmen veröffentlicht mehr als 300 Zeitschriften, u. a. Bio-IT World, CIO, CSO, Computerworld, GamePro, InfoWorld, Macworld, Network World und PC World. Das Unternehmen unterhält die größte Anzahl von technologiespezifischen Websites – über 400 weltweit. IDG ist darüber hinaus ein führender Veranstalter von über 170 Computertechnik-Veranstaltungen in aller Welt, u. a. LinuxWorld Conference & Expo(R), Macworld Conference & Expo(R), DEMO(R) and IDC Directions. IDC bietet Marktforschung und Beratung durch Niederlassungen in 50 Ländern. Informationen zum Unternehmen sind verfügbar unter http://www.idg.com.

BT Global Services

Die BT HP Alliance

Die BT HP Alliance kombiniert die erstklassigen Fähigkeiten von HP und BT zur Realisierung eines Komplettangebots an IT- und Telekommunikationsleistungen aus einer Hand. Die Allianz entwickelt und realisiert integrierte, nahtlose Lösungen und ist für die Kunden ein gemeinsamer Ansprechpartner für ein ganzheitliches Leistungsangebot. Dieses Konzept verbessert den Service, erhöht die Flexibilität und verringert das Risiko für die Unternehmenskunden.

HP

HP hat es sich zum Ziel gesetzt, das Technologie-Erlebnis für alle seine Kunden zu vereinfachen - vom einzelnen Anwender bis zum Großkonzern. Mit seinem Produktangebot, das die Bereiche Druck, PCs, Software, Dienstleistungen und IT-Infrastruktur abdeckt, zählt HP zu den weltgrößten IT-Unternehmen. Das Unternehmen erzielte in den zum 31. Januar 2008 beendeten vier Geschäftsquartalen einen Umsatz von 107,7 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) sind unter www.hp.com verfügbar.

BT Group

BT ist einer der weltweit führenden Anbieter für Kommunikationslösungen und services und in 170 Ländern vertreten. Die Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich auf die Bereitstellung von regionalen, nationalen und internationalen Telekommunikations-Services, die zu Hause, im Unternehmen oder unterwegs genutzt werden können, sowie hochwertige Breitband- und Internet-Produkte bzw. Dienste und konvergente Produkte und Services, die Festnetz und Mobilfunk verbinden. BT gliedert sich im Wesentlichen in vier Geschäftsfelder: BT Global Services, Openreach, BT Retail und BT Wholesale.

In dem zum 31. März 2007 beendeten Geschäftsjahr belief sich der Umsatz von BT Group plc auf 20,223 Mrd. Pfund Sterling mit einem Gewinn vor Steuern von 2,484 Mrd. Pfund Sterling.

In der British Telecommunications plc (BT), einer hundertprozentigen Tochter der BT Group, sind nahezu alle Unternehmen und Vermögenswerte der Gruppe zusammengefasst. BT Group plc ist an den Börsen von London und New York notiert.

Weitere Informationen sind unter www.bt.com/aboutbt erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.