Petra Trost-Gürtner übernimmt Verantwortung für Netzwerkbetrieb bei BT Germany

(PresseBox) (Mücnhen, ) Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT Germany hat Petra Trost-Gürtner (41) zum Head of Technology & Operations (T&O) berufen. In dieser Funktion übernimmt Petra Trost-Gürtner die Verantwortung für den gesamten Netzwerk-Bereich (Planung, Aufbau, Betrieb, Monitoring) sowie die IT-Abteilung. Trost-Gürtner hat zuletzt den Bereich Wholesale Business bei BT Germany geleitet.

"Ein professionelles und motiviertes Team, ausgezeichnete Kunden-Expertise, ein profitables Geschäftswachstum, Effektivität und Effizienz" - so postuliert Petra Trost-Gürtner die Ziele, die sie in ihrer neuen Position als maßgeblich erachtet. Ihr besonderes Augenmerk liegt auf der noch klareren Ausrichtung der Netzwerk-Abteilung an den Kundenbedürfnissen. "Dass wir technologisch führend sind und hohe Qualität liefern, ist selbstverständlich. Die Frage, wie unsere Kunden davon noch besser profitieren können, möchte ich in den Mittelpunkt rücken."

Jan Geldmacher, CEO von BT Germany, erklärt: "Ich freue mich sehr, dass wir Petra Trost-Gürtner für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Sie bringt die optimale Mischung aus Markt- und Branchenkenntnis, technologischer Expertise und einer vorwärtsgerichteten, strategischen Denkweise mit."

Vor ihrem Wechsel zu Viag Interkom, der Vorläufergesellschaft von BT Germany, im Jahr 1995 bewies die Diplom-Informatikerin ihr Know-how in unterschiedlichen Tätigkeiten bei Siemens und HP, unter anderem als System Engineer, Projektmanager und Consultant sowie als Account Manager im Lösungsvertrieb. Bei der heutigen BT Germany umfassten die bisherigen Stationen von Petra Trost-Gürtner unter anderem die Leitung des Carrier-Supports und die Tätigkeit als Sales Manager Global Accounts im Bereich "Carrier Services". Zuletzt hatte sie als Head of Wholesale Business die Verantwortung für das Geschäft mit anderen Carriern, Internet Providern und Resellern in Deutschland.

Neben den geschäftlichen Aspekten liegt Petra Trost-Gürtner die soziale und gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens besonders am Herzen. Erst kürzlich hat Petra Trost-Gürtner mit dem "Womens' Network" bei BT Germany eine Initiative mitbegründet, die sich für das gleichberechtigte Miteinander von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Denkansätzen engagiert.

Petra Trost-Gürtner ist verheiratet und hat eine Tochter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.