RFID System für die Solarindustrie von Brooks Automation

(PresseBox) (Mistelgau, ) Der oberfränkische RFID Hersteller Brooks Automation kommt mit einem speziellen Paket für die Belange der Solarzellen-Industrie auf den Markt. Das RFID System der Frequenz 13,56 MHz umfasst ein Lesegerät mit passender Antenne und kompatiblem Transponder.

Bei der Produktion von Solarzellen wird zur Prozeßsteuerung und -überwachung häufig die RFID Technologie eingesetzt. Der oberfränkische RFID Hersteller Brooks Automation hat nun ein System entwickelt, welches den Anforderungen der Solarzellen-Produktion Rechnung trägt. Es arbeitet in der Frequenz 13,56 MHz und umfasst die Bestandteile RFID Lesegerät, Antenne und Transponder.

Der RFID Leser HF80 MidRange verfügt über umfangreiche Funktionen und ist wahlweise mit Ethernet und/oder serieller RS232 Schnittstelle erhältlich. Er bietet 5 Antennenanschlüsse, wodurch sich die Kosten pro Lesepunkt deutlich minimieren. Das Gerät ist optional mit jeweils einem I/O pro Antennenanschluß verfügbar.

Für die Kennzeichnung der Carrier sorgt ein spezieller Disk-Transponder, der mittels eines Befestigungslochs montiert wird. Dazu passend bietet Brooks Automation eine Disk-Antenne mit Montagevorrichtung, die ebenso wie der Transponder zur Befestigung auf Metall geeignet ist.

Das RFID System ist vor allem für den Einsatz im Produktionsprozeß gedacht, wo es sehr leicht in die Fertigungsmaschinen integriert werden kann. Aber auch ein Einsatz in Kommissionierplätzen ist denkbar.

Im Hause Brooks hat man sich explizit für die Frequenz HF (13,56 MHz) entschieden, da dies ein schnelleres Auslesen der RFID Transponder garantiert und diese ID-Träger mit höherer Speicherkapazität erhältlich sind als vergleichbare Typen der LF-Serien. Außerdem lassen sich mit diesem HF-System höhere Lese- und Schreibreichweiten erzielen, was in der Branche bislang als kritisch angesehen wurde. Den größten Vorteil bieten die 5 Antennenanschlüße des RFID Lesegeräts, da sie sich entscheidend auf den Kostenfaktor einer RFID Integration auswirken.

Brooks Automation (Germany) GmbH

Brooks Automation Inc. (Nasdaq: BRKS) ist ein weltweit tätiger Anbieter von Automatisierungslösungen und Robotiksystemen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Amerika, Asien und Europa beschäftigt etwa 1.800 Mitarbeiter. Die Hauptniederlassung befindet sich in Chelmsford, im us-amerikanischen Bundesstaat Massachusetts.

Die RFID Sparte der deutschen Tochter Brooks Automation (Germany) GmbH entwickelt und produziert seit 1994 RFID Lesegeräte, die Daten berührungslos und ohne Sichtkontakt kommunizieren. Das Produktsortiment umfasst mobile und stationäre Lesegeräte der Frequenzbereiche LF (134,2kHz) und HF (13,56MHz) samt umfangreichem Zubehör.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.