Prämierte Trinkwasserspender von enviva jetzt mit edlem Holzkorpus

Auf der größten Fachmesse für Bürokommunikation und Büromöbel, der ORGATEC in Köln, stellt enviva seine prämierten leitungsgebundenen Wasserspender vor

(PresseBox) (Taunusstein, ) Ausgezeichnetes Design und beste Wasserqualität: enviva erweitert die Individualisierungsmöglichkeiten seiner Wasserspender. Ab sofort sind die Stand- (ST) und Auftischgeräte (TT) auch mit einem Korpus aus Holz verfügbar.

Die Holzvariante bietet eine edle Alternative zum bewährten Edelstahlrahmen und wird in hell und dunkel gebeizter Ausführung angeboten. Es lässt sich selbstverständlich mit allen bekannten Farbvarianten kombinieren. Die individualisierten Wasserspender von enviva lassen sich durch die neuen Gestaltungsmöglichkeiten noch besser an verschiedene Arbeitsumfelder anpassen.

Die enviva Trinkwasserspender wurden für ihr Design bereits mehrfach ausgezeichnet: 2009 waren sie „universal design consumer favorite 09“ und 2010 erhielten die Produkte den „red dot design award“.

Weitere Informationen zu den Wasserspendern und ihren Designmöglichkeiten gibt es unter: www.enviva.com und vom 26. bis 30. Oktober auf der Messe ORGATEC in Köln, Halle 7.1, Stand A71.

BRITA Ionox Deutschland GmbH

enviva ist Spezialist für leitungsgebundene Trinkwasserspender – sprudelnd oder still, gekühlt oder ungekühlt. Dank hochmoderner, integrierter Wasserauf-bereitungstechnik von BRITA garantiert enviva stets beste Wasserqualität, direkt aus der Leitung. Die enviva GmbH wurde im Oktober 2009 gegründet und ist eine 100-prozentige Unternehmenstochter der BRITA GmbH in Taunusstein, die seit 1966 Wasserfilter herstellt und international vertreibt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.