Neues Fokuspapier von BrandMaker: Virtuelle Mediaagentur im dezentralen Marketing

Zentral steuern, lokal kommunizieren: Mediaschaltung per Mausklick in Handels- und Franchisemarketing

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Karlsruhe, 20. Juli 2009 +++ BrandMaker gibt die Veröffentlichung des Fokuspapiers "Virtuelle Mediaagentur" bekannt. Thematisiert werden die Prozesse in der Mediaplanung, Medienerstellung und Mediendistribution im Handels- und Franchisemarketing. Es beleuchtet, wie Mediabuchungsprozesse zukünftig mit Hilfe von Software schneller, transparenter und qualitätsgesicherter bei Vertriebspartnern durchgeführt werden können und wie Vertriebspartner und Zentrale gleichermaßen vom Softwareeinsatz profitieren. Auch auf die Frage, ab wann sich die Einführung einer Virtuellen Mediaagentur rentiert, wird im Fokuspapier eingegangen.

Das Fokuspapier „Virtuelle Mediaagentur“ ist ab sofort unter www.brandmaker.com zum kostenlosen Download verfügbar.

Bereits in der Fokuspapier-Reihe erschienen und ebenfalls zum Download verfügbar sind Veröffentlichungen zu den Themen Marketing-Prozess-Optimierung, Marketing-Prozess-Controlling, Marketingplanung, Media Asset Management, Web-to-Print I, Web-to-Print II und Brand Management Portale.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.