Zertifizierung ISO 27001 und Anerkennung durch SAP stärken Brainloop den Rücken

(PresseBox) (München, ) Zufrieden zeigt sich das Management der Brainloop AG mit Blick auf die Geschäftsentwicklung 2011. Branchenübergreifend konnte der Anbieter von Lösungen für Document Compliance Management zum sicheren und nachvollziehbaren Austausch vertraulicher Dokumente seine Marktanteile deutlich ausbauen und signifikante Kundenzuwächse erzielen. Die Zertifizierung des Brainloop Services nach ISO 27001 und die Ernennung zum SAP Software Solution und Technology Partner stärkten das Vertrauen der Kunden und eröffnen gute Perspektiven für das Geschäftsjahr 2012.

"Die Diskussion um effiziente Abläufe und Sicherheitsrisiken in der so genannten "Cloud" ist in den vergangenen zwei Jahren sehr intensiv geführt worden. Unternehmen müssen auch aus Wettbewerbsgründen zeitnah Lösungen zur sicheren, reibungslosen Verteilung unternehmenskritischer Unterlagen innerhalb und außerhalb der Firmengrenzen finden. Gleichzeitig sollen Geschäftsabläufe transparenter werden.", kommentiert Peter Weger, CEO der Brainloop AG, die steigende Nachfrage nach der web-basierten Brainloop-Lösung. Zu den Zielen 2012 zählt insbesondere der weitere Ausbau des hohen Marktanteils in der Gremienkommunikation. Hier finden die Wünsche von Vorständen und Aufsichtsräten besondere Berücksichtigung. Nach der Eröffnung von Repräsentanzen in Österreich und der Schweiz im vergangenen Jahr sollen weitere Partner die internationale Erschließung neuer Märkte vorantreiben.

Brainloop AG

Brainloop mit der Zentrale in München und Standorten in Boston und Wien ist der führende Anbieter von Document Compliance Management-Lösungen (DCM) für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösungen ermöglichen die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Dokumentes und somit die Einhaltung aller Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen u.a. Deutsche Post, Deutsche Telekom, Deutsche Bundesbank, ERGO, ESA (European Space Agency), Landesbank Berlin, Nycomed, Postbank AG, Sky, T-Systems, ThyssenKrupp und Wilex sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Online-Service nutzen.

Die DCM-Lösungen der Brainloop AG sind web-basiert. Dadurch wird die Bearbeitung und Verteilung streng vertraulicher Dokumente auch über Unternehmensgrenzen hinweg ermöglicht. Durch eine hochsichere Verschlüsselung und eine Abschirmung aller Dokumente vor unbefugtem Zugriff interner und externer Angreifer wird die Zusammenarbeit in ein hochsicheres Umfeld verlagert. Durch vollständige Nachvollziehbarkeit und Protokollierung aller Zugriffe und Aktionen werden weitere Compliance-Voraussetzungen erfüllt. Angewandt werden die Lösungen u.a. in der Gremienkommunikation, in Personalabteilungen sowie beim Finanz- und Vertragsmanagement.

http://www.brainloop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.