Mit Voith krönt Brainloop ein erfolgreiches Jahr 2008

(PresseBox) (München, ) Die Brainloop AG, führender Anbieter von Software-Lösungen für das hochsichere Management vertraulicher Dokumente, krönt mit dem besten Quartal der Unternehmensgeschichte ein erfolgreiches, profitables Geschäftsjahr 2008. Mit der Voith AG setzt ein weiteres großes Industrieunternehmen auf die Vorteile des virtuellen Datenraums. Ebenfalls neu gewonnen wurden Verlagshäuser, Pharmahersteller, Versicherungsgesellschaften und die Postbank AG. Die Einsatzszenarien variieren - der Beweggrund ist überall der gleiche: Schutz vertraulicher Dokumente bei Austausch, Bearbeitung und Ablage.

Das Bewusstsein für Document Compliance Management, wie der sichere und nachvollziehbare Austausch und die Ablage von Dokumenten genannt werden, wächst stetig. Verantwortlich ist hierfür zum einen der Wunsch nach effizienter Zusammenarbeit im Unternehmen unter Wahrung der Vertraulichkeit von Dokumenteninhalten. Zum anderen nimmt der Druck von Außen zu: Gesetzliche Auflagen und Compliance-Vorschriften haben Einzug in den Alltag der Unternehmen gehalten. Ebenso wie die weiter zunehmende Zusammenarbeit mit externen Partnern in der vernetzten Welt.

Während die Voith-Unternehmensgruppe den Datenraum inklusive MS Outlook Integration zur sicheren Kommunikation mit Externen verwendet, integriert die Postbank turnusmäßig 50 Projektbeteiligte zur Erstellung der Quartals- und Geschäftsberichte im Datenraum. In der Versicherungsbranche wiederum dient der Dokumententresor beispielsweise dem sicheren Austausch streng vertraulicher Bestandsdaten zwischen Unternehmen, Maklern und Kunden. "Bei grenzüberschreitenden Unternehmenskäufen und Private Equity Buyouts avancierte der webbasierte Datensafe ebenfalls zum Standardwerkzeug in der Due Diligence Phase. Insbesondere in den sehr frühen Phasen eines Mergers, so beispielsweise zur zeitsparenden Sammlung und Aufbereitung der höchst vertraulichen Dokumente, kommt der Datensafe zum Einsatz.", kommentiert Peter Weger, CEO der Brainloop AG. Auch in der Gremienarbeit wird der Datenraum immer häufiger genutzt.

"Weiterhin beobachten wir, dass die Akzeptanz der SaaS-Variante des Brainloop Datenraums unabhängig von der Unternehmensgröße unserer Kunden stetig zugenommen hat. Hilfreich ist der webbasierte Tresor zum einen bei kurzfristig ins Leben gerufenen Projekten mit hohem Zeitdruck und hohen Ansprüchen an die Wahrung der Vertraulichkeit der ausgetauschten Dokumente. Zum anderen nutzen unsere Kunden das Mietmodell auch langfristig als sichere Datendrehscheibe für den internen und externen Informationsaustausch.", erläutert Peter Weger. Die bedarfsoptimierte Anpassung, die Zuverlässigkeit bei Betrieb und Wartung und die revisionssichere Protokollierung des Informationsflusses sind wichtige Vorteile, die auch 2009 gute Zuwachsraten erwarten lassen. Durch die End-to-End Sicherheitsarchitektur der Brainloop- Software mit Operator-Shielding auf dem Server und dem konsequenten Schutz der Informationen auf dem Arbeitsplatz wird der Einsatz auch in den kritischsten Anwendungen möglich.

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter einer Document Compliance Management Lösung. Der Brainloop Secure Dataroom, ein webbasierter Dokumententresor, sichert die Ablage, Bearbeitung und Verteilung streng vertraulicher Dokumente im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg entscheidend ab. Dabei entsteht ein hoher Schutz vor internen und externen Angreifern bei gleichzeitiger Wahrung der gesetzlich vorgeschriebenen Nachvollziehbarkeit durch Protokollierung aller Zugriffe und Aktionen. Einsatzbeispiele sind Vertragsverhandlungen, Projektabwicklungen, Erstellung von Quartalsberichten und jegliche andere Kommunikation, die vertrauliche Dokumente beinhaltet.

Der Brainloop Secure Dataroom wird weltweit bereits in hunderten von namhaften Unternehmen, darunter BMW, Deutsche Telekom, Eurocopter, Janitos, Postbank, ThyssenKrupp und Voith eingesetzt. Führende Anwaltskanzleien, Beratungshäuser und Investmentbanken nutzen die Lösung außerdem für den kompletten M&A Lebenszyklus. Strategische Partner sind HP, Finanz Informatik, Microsoft und TSystems Business Services.

http://www.brainloop.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.