Mit Brainloop Secure Dataroom wächst das Vertrauen in die Cloud

(PresseBox) (München, ) Während auf Fachkongressen das Für und Wider des Cloud Computing heftig diskutiert wird, haben sich weit mehr als 50% der DAX-30-Unternehmen bereits für Dienste aus der IT-Wolke entschieden. Dabei reichen die Modelle von der Bereitstellung interner Clouds bei der Telekom bis zur Nutzung von SaaS-Anwendungen bei BMW. "Viele Unternehmen werden nur das Modell und die Charakterisik des Cloud-Konzepts kopieren und dann Clouds intern oder in losen Partnerschaften realisieren", erwartet Gartner-Analyst Robert Watson, der die größeren Chancen derzeit in der Private Cloud sieht.

Wenn es aber darum geht, der Cloud unternehmenskritische Dokumente via Internet anzuvertrauen, ist die Hemmschwelle nach wie vor hoch. Oft genug hängt die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens von der Gestaltung des effektiven und insbesondere sicheren Informationsaustausches ab.

Dementsprechend befinden sich viele Unternehmen in einem Zielkonflikt zwischen der Sicherung unternehmenskritischer Daten und deren schneller, reibungsloser Verteilung an alle, die innerhalb und außerhalb eines Unternehmens damit arbeiten sollen. Ebenfalls herrschen Bedenken hinsichtlich der Erfüllung von Compliance-Auflagen, die Folge des steigenden Drucks von Seiten des Gesetzgebers und der Märkte sind und Geschäftsabläufe transparenter machen sollen. Wohin also mit vertraulichen Dokumenten der Gremienkommunikation, im Personalbereich oder bei Mergers & Acquisitions, deren Inhalte geschützt und dennoch für alle Berechtigten einsehbar sein sollen?

Einen Königsweg stellt hier der sichere Datenraum für Document Compliance Management dar, der Sicherheit und Effizienz bei Austausch und Bearbeitung sensibler Dokumente vereint. Er beherbergt sämtliche für ein bestimmtes Projekt oder einen definierten Personenkreis notwendigen Dokumente, die mehrfach gesichert von einem externen Dienstleister in einem "digitalen Tresor" zur Verfügung gestellt werden. Dieser kooperiert mit einem zertifizierten Rechenzentrum, das auf Sicherheit bei der Datenvorhaltung spezialisiert ist und mit verteilten Standorten und hoher Ausfallsicherheit auch letzte Zweifel gegenüber der nebulösen Wolke beseitigt. Der Zugriff auf die vertraulichen Dokumente erfolgt über einen Browser und ein Login. Es wird keinerlei zusätzliche Software benötigt. Der Datenraum löst im Idealfall alle Anforderungen an ein schnelles, effektives, sicheres und nachvollziehbares Szenario für die vertrauliche Dokumentenkommunikation in der Cloud.

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter von Document Compliance Management-Lösungen für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösungen ermöglichen die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Dokumentes und somit die Einhaltung aller Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen u.a. Deutsche Post, Deutsche Telekom, ERGO, ESA (European Space Agency), Landesbank Berlin, Postbank AG, Sky, T-Systems und ThyssenKrupp sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Online-Service nutzen.

Der Brainloop Secure Dataroom ist ein web-basierter Datenraum, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg entscheidend abgesichert werden kann. Daraus resultieren ein hoher Schutz vor internen und externen Angreifern sowie die vollständige Nachvollziehbarkeit durch Protokollierung aller Zugriffe und Aktionen. Anwendungsszenarien sind die sichere Ablage, nachvollziehbare Bearbeitung und Verteilung von vertraulichen Dokumenten wie Verträge, Quartalsberichte, Personal- und Projektunterlagen. Beispiele von Einsatzgebieten sind Vertragsverhandlungen, Projektdurchführung, das Erstellen von Quartalsberichten und die Kommunikation zwischen Vorstand und Aufsichtsrat.

http://www.brainloop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.