Janitos nutzt Brainloop Secure Dataroom als Strategische Plattform für den Bestandsdatenaustausch

On-Demand Lösung von Brainloop überzeugt Versicherung

(PresseBox) (München, ) Der Brainloop Secure Dataroom, Plattform für den sicheren und nachvollziehbaren Austausch vertraulicher Unternehmensinformationen, wird ab sofort von der Janitos Versicherung AG eingesetzt. Janitos nutzt die On-Demand Lösung der Brainloop AG bundesweit als strategische Plattform für den Bestandsdatenaustausch mit seinen unabhängigen Versicherungsmaklern. Janitos hat sich für Brainloop entschieden, da die Software erforderliche Sicherheitsstandards und fachliche Anforderungen vollständig erfüllt. Als Software-as-a Service-Lösung ist sie außerdem sofort einsetzbar. Die Installation eines Software Clients und aufwändige Trainings entfallen.

Zu den vertraulichen Kommunikationsprozessen, die Janitos über den Datenraum abwickelt, gehören der Austausch von vertraulichen Kundeninformationen und Provisionsabrechnungen mit externen Maklern, die Bereitstellung von Schadenakten aus dem SAP Workflow und die Erteilung von Arbeitsaufträgen an externe Dienstleister. Gesucht wurde eine Lösung mit sehr hohem Sicherheitsstandard, die innerhalb kürzester Zeit einsetzbar ist, kein Up-Front Investment erfordert und die Kommunikation lückenlos dokumentiert. Gewünscht wurde außerdem ein Interface zu internen SAP Systemen für den automatischen täglichen Datentransfer und -abgleich.

"Mit dem Secure Dataroom von Brainloop haben wir eine sichere Lösung gefunden, die den Austausch vertraulicher Bestandsdaten mit unseren externen Versicherungsmaklern erheblich vereinfacht. Auch Provisionsabrechnungen werden zukünftig auf diesem Wege übermittelt. Der gesamte Informationsaustausch wird protokolliert, die Kommunikation ist transparent und nachvollziehbar", kommentiert Christian Moser, Abteilungsleiter IT-Betrieb bei der Janitos Versicherung AG, die Entscheidung. "Das gilt gleichermaßen für den Informationsaustausch mit unseren externen Dienstleistern und Outsourcingpartnern, denen wir vertrauliche Vertragsinformationen inzwischen ebenfalls im Datenraum zur Verfügung stellen".

Zum umfassenden Sicherheitskonzept der Secure Dataroom Software von Brainloop gehört die verschlüsselte Ablage im virtuellen Datenraum. Der Upload oder Download von Datenrauminhalten ist dabei über eine 128-Bit Verschlüsselung geschützt und auf dem Datenraumserver selbst sind alle Inhalte mit 256-Bit Schlüsseln stark verschlüsselt. Zudem kann eine Zwei-Faktor-Authentifizierung genutzt werden, die außer den Passwörtern zusätzliche Token benutzt, wie zum Beispiel Chipkarten oder Mobiltelefone mit SMS-Einmalschlüsseln. Neben einer sicheren und vertraulichen Kommunikation protokolliert der Brainloop Datenraum zugleich den kompletten Informationsfluss revisionssicher - in Gestalt des integrierten Audit-Trails des Secure Dataroom. Nach Abschluss eines Projektes werden die Datenrauminhalte mitsamt Audit-Trail archiviert.

Über Die Janitos Versicherung AG

Die Janitos Versicherung AG ist ein Unternehmen des Gothaer Konzerns. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich ist Janitos der spezialisierte Anbieter für anspruchsvolle Privatkunden, die durch unabhängige Vermittler betreut werden. Im Jahr 2007 verdiente Janitos rund 87 Millionen Euro an Bruttobeiträgen und verwaltete über 650.000 Verträge. Weitere Informationen zur Janitos Versicherung AG finden Sie unter www.janitos.de.

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter von Software-Lösungen für das hochsichere Management vertraulicher Dokumente. Der Brainloop Secure Dataroom ist ein virtueller Dokumententresor, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg entscheidend abgesichert werden kann. Dabei entsteht ein hoher Schutz vor internen und externen Angreifern, bei vollständiger Nachvollziehbarkeit durch Protokollierung aller Zugriffe und Aktionen. Einsatzbeispiele sind Vertragsverhandlungen, Projektabwicklungen, Erstellung von Quartalsberichten und jegliche andere Kommunikation, die vertrauliche Dokumente beinhaltet.

Der Brainloop Secure Dataroom wird weltweit bereits in hunderten von namhaften Unternehmen, darunter BMW, Deutsche Telekom, Eurocopter, Galileo Industries, Premiere und ThyssenKrupp eingesetzt. Führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken nutzen die Lösung außerdem für den kompletten M&A Lebenszyklus. Strategische Partner sind HP, IZB, Microsoft und T-Systems Business Services.

http://www.brainloop.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.