Erfolgreiches Entree im schweizer Markt: Brainloop stellt Version 8.0 Des Datenraums in Zürich vor

(PresseBox) (München / Zürich, ) Die Brainloop AG hat gemeinsam mit den Schweizer Partnern ELCA Informatik AG und iSource AG die Version 8.0 des Brainloop Secure Dataroom in Zürich vorgestellt.
Die Document Compliance Management-Lösung für den sicheren Austausch vertraulicher Dokumente stellt die Bedürfnisse der Anwender in den Mittelpunkt und verbindet führende Sicherheitstechnologie mit maximaler Benutzerfreundlichkeit.

Auf der ersten Brainloop-Veranstaltung in der Schweiz erfuhren potentielle Kunden, wie vertrauliche Dokumente sicher zwischen internen und externen Projektmitgliedern zirkulieren können. Mit der neuen Version des Brainloop Secure Dataroom, einem elektronischen Tresor, der den sicheren Austausch und die Bearbeitung vertraulicher Dokumente über Firmengrenzen hinweg ermöglicht, wird die Zusammenarbeit für alle Beteiligten einfacher und intuitiver. Die Struktur der Benutzeroberfläche erlaubt den Anwendern eine schnelle Orientierung und das zügige Auffinden von Dokumenten im Datenraum mit wenigen Klicks. "Die übersichtliche Darstellung der Datenrauminhalte und die einfache Bedienung ermöglichen die effiziente und sichere Zusammenarbeit unserer Gremienmitglieder." kommentiert Roger Schelling, Network Engineer bei Pixedia, die Vorteile des Datenraums. Die dynamische Oberfläche gestaltet das Arbeiten im Datenraum zudem transparent und interaktiv.

Der Brainloop Secure Dataroom wird mit eigenen Servern in der Schweiz betrieben. Damit reagiert das Unternehmen auf die hohen nationalen Sicherheitsanforderungen der Finanzinstitute, Versicherungen und weiterer Unternehmen an eine bestmögliche Absicherung der Daten während des Austauschs im eigenen Lande. Alle Zugriffe werden zudem nachvollziehbar dokumentiert, so dass wichtige Risikomanagement- und Compliance-Ziele erfüllt werden.

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter von Document Compliance Management Lösungen für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösungen ermöglichen die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Dokumentes und somit die Einhaltung der Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen Deutsche Telekom, ThyssenKrupp, Eurocopter, Postbank AG, PubliGroupe, Sky (Premiere), PricewaterhouseCoopers, RWE und die Landesbank Berlin sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Software-as-a-Service nutzen.

Der Brainloop Secure Dataroom ist ein webbasierter Datenraum, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg abgesichert werden kann. Die Lösung schützt unternehmenskritische Informationen vor internen und externen Angreifern und Fehlhantierungen. Alle Zugriffe und Aktivitäten im Datenraum werden protokolliert, transparent und nachvollziehbar. Der Brainloop Secure Dataroom wird beispielsweise in Vertragsverhandlungen, bei der Durchführung von Mergers & Acquisitions, beim Erstellen von Quartalsberichten und in der Kommunikation zwischen Vorstand und Aufsichtsrat eingesetzt.

http://www.brainloop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.