Damit vertrauliches Vertraulich bleibt - Wege zur sicheren Gremienkommunikation im Brainloop Secure Dataroom

(PresseBox) (München, ) Wie der Brainloop Secure Dataroom Board-Assistenten bei der Kommunikation mit Vorständen und Aufsichtsräten unterstützt, erfahren Interessierte in dem Seminar "Wege zur sicheren Gremienkommunikation" am 7. Oktober 2010 in München. In der kompakten Abendveranstaltung im Hilton Hotel am Tucherpark gibt Rechtsanwältin Dr. Stephanie Kaufmann einen Überblick über rechtliche Bestimmungen zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Sitzungen in AG und GmbH. In einem Gespräch werden Kunden, wie z.B. Frau Roswitha Wegner, Abteilung "Gesellschafts- und Konzernrecht, Organe" der ERGO, aus der Praxis berichten.
Abschließend erhalten die Teilnehmer eine Produktpräsentation. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr und endet um 19.00 Uhr. Während eines Fingerfood-Buffets gibt es die Möglichkeit, die Themen im Gespräch noch weiter zu vertiefen.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen haben die Anforderungen an eine korrekte Vorstands- und Aufsichtsratskommunikation in den letzten Jahren erheblich verkompliziert. Um in diesem Umfeld ein sicheres und effizientes Management der Gremienarbeit zu ermöglichen, vertrauen Unternehmen wie der Versicherungskonzern ERGO auf den web-basierten Brainloop Secure Dataroom. Die Document Compliance Management-Lösung zur sicheren und nachvollziehbaren Zusammenarbeit erleichtert die Zusammenstellung und Verteilung der Sitzungsunterlagen und Protokolle. Zugleich unterstützt sie die Anforderungen aus dem Aktiengesetz (AktG), dem Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) und dem Transparenz- und Publizitätsgesetz (TransPuG).

Üblicherweise werden in vielen Rechts- und Vorstandsabteilungen Informationen für Aufsichtsrats- Meetings manuell zusammengestellt. Der Versand der Unterlagen für Sitzungsvorbereitungen und - nachbereitungen erfolgt postalisch oder per Kurier. Brainloop Secure Dataroom löst diese Vorgehensweise ab. Sitzungsunterlagen wie Agenda, Beschlussvorlagen, Vortragsschaubilder und Protokolle werden im Datenraum hinterlegt, so dass die Aufsichtsräte die Unterlagen jederzeit weltweit einsehen können. Die gemeinsame, zentrale Ablage, die vereinfachte, sichere Bereitstellung vertraulicher Inhalte und die Protokollierung aller Zugriffe ermöglichen ein effizientes und transparentes Sitzungsmanagement. Auch die Quartalsberichterstattung an den Aufsichtsrat und seine Ausschüsse kann im Datenraum erfolgen. Aufgrund der revisionssicheren Nachvollziehbarkeit aller Vorgänge im Datenraum wird für die Einhaltung aktueller Compliance-Vorschriften und Corporate-Governance- Richtlinien gesorgt.

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter von Document Compliance Management-Lösungen für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösungen ermöglichen die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Dokumentes und somit die Einhaltung aller Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen u.a. Deutsche Post, Deutsche Telekom, ERGO, ESA (European Space Agency), Landesbank Berlin, Postbank AG, Sky (ehem. Premiere), T-Systems und ThyssenKrupp sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Online-Service nutzen.

Der Brainloop Secure Dataroom ist ein web-basierter Datenraum, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg entscheidend abgesichert werden kann. Daraus resultieren ein hoher Schutz vor internen und externen Angreifern sowie die vollständige Nachvollziehbarkeit durch Protokollierung aller Zugriffe Presund Aktionen. Anwendungsszenarien sind die sichere Ablage, nachvollziehbare Bearbeitung und Verteilung von vertraulichen Dokumenten wie Verträge, Quartalsberichte, Personal- und Projektunterlagen. Beispiele von Einsatzgebieten sind Vertragsverhandlungen, Projektdurchführung, das Erstellen von Quartalsberichten und die Kommunikation zwischen Vorstand und Aufsichtsrat.

http://www.brainloop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.