Brainloop ist als erster Datenraumanbieter Mitglied des Massachusetts Biotechnology Council

(PresseBox) (München / Boston, ) Brainloop, führender Anbieter einer Document Compliance Ma-nagement-Lösung für den hochsicheren Austausch vertraulicher Dokumente, hat seine Mitgliedschaft im Massachusetts Biotechnology Council (MassBio) bekannt gegeben. Die Lösung wird von Mitgliedern in Lizenzierungsverfahren und bei der globalen Projektarbeit für den sicheren Austausch und die Be-arbeitung vertraulicher Dokumente eingesetzt.

"Als Unternehmen mit Branchenerfahrung in Life Sciences ist Brainloop ein würdiges Mitglied unserer Organisation", kommentiert Robert Coughlin, Präsident und Vorstand von MassBio, die Wahl. "Da die Zusammenarbeit und die unternehmensübergreifenden Partnerschaften in unserer Branche zuneh-mend globaler ausgerichtet sind, ist der Secure Dataroom prädestiniert, um eine führende Rolle in der Biotech-Industrie zu spielen."

Der web-basierte, leicht zu bedienende Brainloop Secure Dataroom ermöglicht den sicheren Aus-tausch vertraulicher Dokumente im Unternehmen und mit externen Partnern. Für größtmögliche Sicherheit beim Zugriff auf den Secure Dataroom sorgt eine zweifache Authentifizierung mit Passwort und SMS-PIN. Ein Audit-Trail protokolliert sämtliche Zugriffe und Aktivitäten im Datenraum, so dass Änderungen an Dokumenten jederzeit nachvollzogen werden können.

Auch in Europa tauschen zahlreiche Bio-Tech Unternehmen ihre vertraulichen Inhalte im Brainloop Secure Dataroom aus. Die ausgefeilten Sicherheitsmechanismen des Datenraums schützen das geisti-ge Eigentum der Unternehmen und minimieren die Risiken des Informationsverlustes. Dr. Markus Hörer, Director Research & Analytics, MediGene AG, zu den Vorteilen des Brainloop Datenraums: "Der Brainloop Secure Dataroom gibt uns die Möglichkeit, temporär und schnell hochvertrauliche Informa-tionen, z. B. aktuelle Forschungsergebnisse, Berichte und Patentanmeldungen mit Kollaborationspartnern auszutauschen. Gleichzeitig können wir in einer kontrollierten und überwach-ten Umgebung die Besitzrechte der Dokumente sichern."

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter von Document Compliance Management Lösungen für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösungen ermöglichen die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Doku-mentes und somit die Einhaltung der Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen Deutsche Telekom, ThyssenKrupp, Eurocopter, Postbank AG, Sky (Premiere), PricewaterhouseCoo-pers, RWE und die Landesbank Berlin sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Software-as-a-Service nutzen.

Der Brainloop Secure Dataroom ist ein webbasierter Datenraum, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgren-zen hinweg abgesichert werden kann. Die Lösung schützt unternehmenskritische Informationen vor internen und externen Angreifern und Fehlhantierungen. Alle Zugriffe und Aktivitäten im Datenraum werden protokolliert, transparent und nachvollziehbar. Der Brainloop Secure Dataroom wird bei-spielsweise in Vertragsverhandlungen, bei der Durchführung von Mergers & Acquisitions, beim Erstellen von Quartalsberichten und in der Kommunikation zwischen Vorstand und Aufsichtsrat einge-setzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.