Brainloop AG und Results as a Service geben strategische Partnerschaft für sicheres Dokumentenmanagement bekannt

(PresseBox) (Wien/ München, ) Die Brainloop AG und Results as a Service (RaaS) bauen die führende Position für hochsicheres Dokumentenmanagement in Österreich aus und schließen eine strategische Partnerschaft. Ziel der Kooperation zwischen Brainloop und RaaS ist die Förderung der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit im hochsicheren Dokumententresor, die inzwischen zum Standard für den verantwortungsvollen Umgang mit vertraulichen Informationen geworden ist.

Der von der Brainloop AG entwickelte Brainloop Secure Dataroom ermöglicht den sicheren Dokumentenaustausch und -zugriff bei hochsensiblen unternehmensübergreifenden Geschäftsprozessen. Vertrauliche Projektunterlagen, Vorstandsunterlagen oder M&A-Projekte werden einem ausgewählten Personenkreis unter Einhaltung strenger Sicherheitskriterien und optimaler Prozessstrukturen zugänglich gemacht.

Zum umfassenden Sicherheitskonzept des elektronischen Datenraums gehören die verschlüsselte und revisionssichere Ablage, die abgesicherte Übertragung vertraulicher Dokumente und die starke Authentifizierung der Anwender. Eine Vielzahl an Sicherheitsfunktionen wie beispielsweise ein personalisiertes Wasserzeichen bietet zusätzlichen Schutz.

Die Partnerschaft zwischen Brainloop und RaaS sehen beide Seiten als logische Konsequenz einer vollkommen deckungsgleichen Geschäftsphilosophie. Die effiziente und hochsichere Kommunikation zwischen Menschen steht im Vordergrund und bedarf der laufenden Optimierung.

Peter Weger, CEO Brainloop AG: "Mit RaaS haben wir einen Partner in Österreich gefunden, der sich der Effizienzsteigerung im Bereich der Zusammenarbeit verschrieben hat und dessen Kompetenz auf diesem Gebiet unbestritten ist. Das ist für uns ein großer Gewinn."

Mag. Helmut Pöllinger, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Results as a Service GmbH über Brainloop für Österreich: "Wer im SaaS-Modell höchste Sicherheit garantieren kann, ist automatisch die Nummer 1. Brainloop erfüllt beide Kriterien und beweist dieses bereits seit dem Jahr 2000 mit eindrucksvollen Referenzkunden wie Deutsche Telekom, Postbank oder führenden Anwaltskanzleien. Jene Kundengruppen also, für die Sicherheit ein großes Thema ist."

Ein virtueller Datenraum ist mit wenigen Mausklicks eingerichtet und steht den Nutzern sofort zur Verfügung. So können Unternehmen unmittelbar mit einem Projekt beginnen. Für die Einhaltung aller Sicherheitsmaßgaben wird automatisch gesorgt.

Treffen Sie RaaS und Brainloop auf dem Information Security Symposium am 05. Mai 2009 in der Kongressmesse Wien. Mehr Informationen und die Anmeldung zu diesem Event finden Sie unter: http://www.cis-cert.com/...

Results as a Service GmbH (RaaS)

Results as a Service (RaaS) bietet um fangreiche Dienstleistungen und Werkzeuge im Bereich Zusammenarbeit und Abwicklung von Standardprozessen. Unter dem Motte "Erfolg kann man messen" etabliert sich das Unternehmen als SaaS Spezialist mit messbaren Resultaten.

Zu den angebotenen Lösungen zählen hochsichere Datenräume, Team Collaboration- und Web Conferencing-Lösungen sowie Multiprojektmanagement-Controlling und Human Capital Managemenent. Alle Lösungen sind im SaaS Modell verfügbar und in 24 Stunden live.

RaaS wurde 2009 von Mag. Helmut Pöllinger, einem international erfahrenen Manager der Softwarebranche gegründet, der für sein Angebot gerade in Zeiten knapper Budgets und der Anforderung an beste Performance einen breiten Markt ortet.

www.raas.at

Brainloop AG

Die Brainloop AG mit Firmensitz in München und Boston ist der führende Anbieter einer Document Compliance Management Lösung für den hochsicheren Umgang mit vertraulichen Dokumenten. Die Lösung ermöglicht die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller Zugriffe und Änderungen eines Dokumentes und somit die Einhaltung der gesetzlich geforderten Compliance-Auflagen. Zu den Kunden der Brainloop AG zählen u.a. Deutsche Telekom, T-Systems, ThyssenKrupp, European Satellite Navigation Industries, Postbank AG, Premiere, die Rhön Klinikum AG, Buchanan Capital Group und die Landesbank Berlin sowie führende Anwaltskanzleien und Investmentbanken, die den Brainloop Datenraum als Online-Service nutzen.

Der Brainloop Secure Dataroom ist ein virtueller Dokumententresor, mit dem die Ablage, Bearbeitung und Verteilung von streng vertraulichen Dokumenten im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg entscheidend abgesichert werden kann.

Daraus resultiert ein hoher Schutz vor internen und externen Angreifern sowie die vollständige Nachvollziehbarkeit durch Protokollierung aller Zugriffe und Aktionen. Anwendungsszenarien sind die sichere Ablage, nachvollziehbare Bearbeitung und Verteilung von vertraulichen Dokumenten wie Verträge, Quartalsberichte, Personal- und Projektunterlagen. Beispiele von Einsatzgebieten sind Vertragverhandlungen, Projektdurchführung, Erstellen von Quartalsberichten und die Kommunikation zwischen Vorstand und Aufsichtsrat.

www.brainloop.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.