+++ 811.852 Pressemeldungen +++ 33.733 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Hoch hinaus in Oberbayern

Partner für die Vermietung von Bauaufzügen und Transportbühnen

(PresseBox) (Werne, ) Ihre Präsenz in Süddeutschland verstärkt die Böcker Maschinenwerke GmbH jetzt mit einer strategischen Partnerschaft: Geith und Niggl, Anbieter von Baugeräten und Baustoffen, erweitert künftig seinen Mietpark um Bauaufzüge und Transportbühnen aus dem westfälischen Werne.

Der renommierte Komplettanbieter für das Bauhaupt- und -nebengewerbe Geith und Niggl sowie die Böcker Maschinenwerke aus dem westfälischen Werne werden künftig gemeinsam auf dem süddeutschen Markt Lösungen für den Höhentransport anbieten. So nimmt Geith und Niggl Bauaufzüge und Transportbühnen von Böcker in sein Programm auf und erweitert damit das Angebot im Baubereich. In partnerschaftlicher Kooperation konnten bereits erste Projekte realisiert werden. Als Experte für Kran- und Hebetechnik steuerte Böcker dazu in umfangreichen Werksschulungen sowohl Wissen im Service als auch im Vertrieb bei und ebnete so den Weg für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Im Zentrum steht dabei die wirtschaftliche Beförderung von Personen und Lasten auf der Baustelle. Eine Anpassung der Lösungen an die jeweilige Herausforderung ist dabei unerlässlich: So können beispielsweise die Transportbühnen als Baukastensystem flexibel auf das jeweilige Projekt abgestimmt werden. Dies ermöglicht eine maßgeschneiderte Konfiguration. Hochwertige Komponenten und eine solide Verarbeitung sorgen zudem für die besondere Widerstandsfähigkeit der Anlagen, so dass Ausfallzeiten - auch im Mietbetrieb - reduziert werden können.

"Die Grundlage der Zusammenarbeit mit Geith und Niggl wurde bereits auf der BAU 2013 in München gelegt. Wir freuen uns, dass wir zukünftig verstärkt gemeinsame Wege gehen", erklärt Uwe Gräve, Leiter Mietservice der Böcker Maschinenwerke GmbH.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.