ZEIT KONFERENZ "Zukunftsgipfel" auf der IAA 2009

Die BMW Group als Gastgeber

(PresseBox) (Frankfurt/Hamburg/München, ) Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) diskutieren am 14. September hochkarätige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über die Zukunft der Mobilität und Nachhaltigkeit.

Als Referenten der Veranstaltung auf dem Ausstellungsstand von BMW in Halle 11 werden u.a. Joschka Fischer, Klaus Töpfer und Norbert Reithofer als Vorstandsvorsitzender der BMW AG sprechen. Die beiden Podien zu "Nachhaltige Entwicklung im globalen Kontext" und zur "Zukunft der Mobilität" werden von Josef Joffe, Herausgeber DIE ZEIT und dem wirtschaftspolitischen Korrespondenten der ZEIT, Marc Brost, moderiert. Weitere Referenten sind der Greenpeace-Chef Gerd Leipold, der Architekt Meinhard von Gerkan, der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie Matthias Wissmann sowie der CEO des Gottlieb Duttweiler Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft David Bosshart.

"Die automobile ist noch immer eine Kernindustrie, und Mobilität ist das Kennzeichen unserer Zeit; der Verzicht auf sie ist unvorstellbar", so Josef Joffe. "Deshalb wächst der Innovationsdruck wie auch die Nachfrage nach Zukunftskonzepten. Immerhin wächst in der Krise auch die Bereitschaft, Neues zu diskutieren und zu probieren." DIE ZEIT lädt herzlich ein, an der ZEIT KONFERENZ "Zukunftsgipfel" am 14. September 2009 teilzunehmen. Diskutieren Sie mit Experten aus Politik, Wirtschaft und Umweltverbänden und nehmen Sie am abendlichen Get-together teil.

An den Podiumsgesprächen nehmen auch die Leiterin Energie und Klima des WWF Deutschland Regine Günther, der neue Vorstandsvorsitzende des Flughafenbetreibers Fraport Stefan Schulte, die Leiterin der Energie-, Verkehrs- und Umweltabteilung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung Claudia Kemfert sowie der Gründer und Chef von Inspire Invest Jan-Olaf Willums teil. "Wir freuen uns der Gastgeber dieser wichtigen ZEIT KONFERENZ auf der IAA sein zu dürfen. Als Automobilhersteller sehen wir einer offenen Diskussion entgegen und versprechen uns von den Teilnehmern und Gesprächen zukunftsweisende Impulse", so Maximilian Schöberl, Bereichsleiter Konzernkommunikation und Politik der BMW Group.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte entnehmen Sie das ausführliche Programm den beigefügten Unterlagen. Die ZEIT KONFERENZ "Zukunftsgipfel" findet statt in Kooperation mit der BMW Group und ConVent Kongresse. Mobilitätspartner ist die Deutsche Bahn.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.