Bestes Qualifying der Saison für das Team BMW Motorrad Motorsport

WSBK Rd. 10, Brünn, CZE, Freitag-Qualifying / 25. Juli 2009 um 06:47 Uhr / Superbike Weltmeisterschaft 2009 / Runde 10, Brünn, CZ / Streckenlänge: 5,403 km / Wetterbedingungen: trocken, heiter bis wolkig, 26 Grad Celsius / Qualifying, Freitag 24. Juli

(PresseBox) (München, ) Die Fahrer des Teams BMW Motorrad Motorsport, Troy Corser und Ruben Xaus, beendeten den ersten Qualifikationstag in Brünn mit ihrem bisher besten Saisonergebnis und hoffen nun auf noch weitere Steigerungen an diesem Wochenende. Troy Corser schloss als Sechstschnellster und Ruben Xaus als Achter ab, doch ebenso wichtig ist, dass beide Fahrer mit dem Tagesverlauf sehr zufrieden waren und nun darauf brennen, sich morgen noch weiter zu steigern. Die heutigen Ergebnisse ergaben sich keinesfalls zufällig, sondern sind vielmehr das Ergebnis einer harten, kontinuierlichen Entwicklungsarbeit seit Valencia sowie der Tests vor kurzem in Italien. Der Italiener Max Biaggi (Aprilia) fuhr die schnellste Zeit am heutigen Tag, gefolgt von seinem ebenfalls aus Rom stammenden Landsmann Michel Fabrizio (Ducati) auf Platz zwei. Auf Rang drei landete der Spanier Carlos Checa (Honda) vor dem Amerikaner Ben Spies (Yamaha) als Viertem. Damit setzt sich die erste Startreihe vorläufig aus vier verschiedenen Herstellern zusammen.

Troy Corser - 6. Platz, 2:00,603

Heute verfügte unser Motorrad über den wahrscheinlich besten technischen Stand in dieser Saison, und das ist äußerst positiv und ermutigend. Ich habe ein sehr gutes Gefühl für die Strecke, deren flüssigen Charakter wir mangels lästiger Haarnadelkurven, die uns bisher noch Schwierigkeiten bereiteten, zu unserem Vorteil nutzen können. Dank der kontinuierlichen Entwicklungsarbeit und der Fortschritte, die wir bei den letzten Tests erzielt haben, benimmt sich das Motorrad nun wesentlich konstanter. Es ist wesentlich einfacher zu fahren und zeigt bei sehr harter Fahrweise nicht mehr die bisher aufgetretenen Probleme. Auf das Motorrad in dieser Form haben Ruben und ich gewartet, und wir hoffen beide, dass sich diese Entwicklung fortsetzt und wir an diesem Wochenende einige wirklich gute Ergebnisse erzielen können.

Ruben Xaus - 8. Platz, 2:00,731

Das Motorrad fährt sich jetzt definitiv leichter, und das ist das Ergebnis der letzten Tests sowie der harten Arbeit des Teams seit Beginn der Saison. Gegen Ende des heutigen Qualifyings musste ich wegen eines Kupplungsproblems auf das Ersatzmotorrad wechseln, und obwohl dies mit anderen Reifen sowie einem anderen Setup ausgerüstet war, gelangen mir damit auf Anhieb schnelle Rundenzeiten. Hätte ich mit meinem Einsatzmotorrad fahren können, wäre ich mit ziemlicher Sicherheit noch zwei oder drei Zehntelsekunden schneller gewesen, was dann ungefähr Rang vier bedeutet hätte. Es ist toll, nun ein wesentlich fahrbareres Motorrad zu haben, denn das gibt mir mehr Zeit, das zu tun, was ich will. Jetzt sollten wir nicht mehr allzu weit zurückfallen, denn diese Strecke liegt unserem Motorrad deutlich mehr als andere Strecken, und wir werden morgen alles daran setzen, uns weiter zu verbessern, um am Sonntag gute Resultate erzielen zu können.

Rainer Bäumel (BMW Motorrad Motorsport Team Manager)

Der Erfolg am heutigen Tag kam keineswegs über Nacht. Vielmehr ist er das Ergebnis unserer kontinuierlichen Arbeit seit Valencia sowie der Verbesserungen aus den letzten Tests. Von Beginn der Saison an war unser Ziel, die Fahrbarkeit des Motorrads zu verbessern, und das haben wir jetzt erreicht. Nun müssen wir aber am Ball bleiben und uns weiter steigern, denn bereits morgen werden die anderen erneut etwas schneller unterwegs sein. Es ist gut, Troy und Ruben wieder lächeln zu sehen, und jetzt möchten wir uns am Sonntag mit guten Ergebnissen in die Sommerpause verabschieden.

Freitag, Qualifying

1. Biaggi (ITA-Aprilia) 1:59,982; 2. Fabrizio (ITA-Ducati) 2:00,066; 3. C. Checa (ESP-Honda) 2:00,205; 4. Spies (USA-Yamaha) 2:00,558; 5. Lanzi (ITA-Ducati) 2:00,581; 6. Troy Corser (AUS-BMW Motorrad Motorsport) 2:00.603; 8. Ruben Xaus (ESP-BMW Motorrad Motorsport) 2:00,731.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.