BMW Welt Jazz Award 2009/ Bekanntgabe der Finalisten/ Preisvergabe und Abschlusskonzert der Trios Minsarah und [em] am 4. April 2009

(PresseBox) (München, ) Die Finalisten stehen fest: Als beste Jazz Trios im Rahmen des BMW Welt Jazz Award 2009 beeindruckten die Jury die Trios Minsarah und [em]. Unter dem diesjährigen Motto "The Art of Piano Trio" etabliert BMW mit dem BMW Welt Jazz Award einen zukunftsweisenden Wettbewerb im Bereich Musik. An insgesamt sechs Matineen an jedem zweiten Sonntag im Monat sind seit dem 11. Januar ebensoviele Trios in der BMW Welt aufgetreten. Die zwei herausragendsten wurden nach der letzten Matinee am 15. März nominiert.

Am 4. April um 20 Uhr treten die beiden Finalisten zum Abschluss der Veranstaltungsreihe im Auditorium der BMW Welt gegeneinander an. Alle Trios überzeugten auf ihre ganz individuelle Weise sowohl die Jury als auch das ausnahmslos begeisterte Publikum. Zum Auftakt spielte die seit heute als eines der Finalistentrios bekannte Formation Minsarah, deren Jazz gleichsam die Multinationalität ihrer Musiker widerspiegelte. Das Bruno Böhmer Camacho Trio führte seine Zuhörer nach Südamerika. Zwei Wochen später überzeugte das Alboran Trio mit mediterran geprägtem Jazz. Darauf folgte das Steve Klink Trio, das mit "Folkbop" seine ganz eigene Stilrichtung präsentierte.

Die herausragende Pianistin Anke Helfrich gab der Veranstaltungsreihe dann die besondere weibliche Note. Als abschließendes Highlight machte das Trio [em] den Modern Jazz neu erlebbar und gelangte so ins Finale.

Die diesjährige Jury, bestehend aus Oliver Hochkeppel (Musik- und Kulturjournalist der Süddeutschen Zeitung), Andreas Kolb (Chefredakteur JazzZeitung und neue musik zeitung), Fee Schlennstedt (Artistic Director Schloss Elmau), Jason Seizer (Jazzmusiker und Künstlerischer Leiter PIROUET RECORDS) sowie Roland Spiegel (Musikredakteur mit Schwerpunkt Jazz beim Bayerischen Rundfunk), hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht unter den sechs, zum Teil noch sehr jungen, hochkarätigen Trios die zwei besten zu nominieren. Letztlich überzeugte Minsarah durch die vielseitigen musikalischen Einflüsse, die in ungewöhnlichen Arrangements umgesetzt wurden. Das zuvor bereits hochgelobte Trio [em] brillierte nicht nur durch technische Perfektion, sondern überraschte vor allem mit trickreichen musikalischen Inszenierungen und der faszinierenden Variation seiner Ausdrucksformen.

Mit spezifischem Jazz-Know-How wird das Finale am 4. April von Beate Sampson, Redakteurin von Bayern 4 Klassik moderiert. Hans-Georg Küppers, Kulturreferent der Stadt München sowie Karl Baumer, Leiter BMW Group Classic und BMW Welt, werden Grußworte seitens der Landeshauptstadt und BMW überbringen. Neben dem achtbaren Wettbewerbspokal, der durch Frank- Peter Arndt, Mitglied des Vorstandes der BMW AG und Oliver Hochkeppel übergeben wird, ist der erste Preis mit 10.000 Euro dotiert. Das zweitplatzierte Trio erhält eine Prämie in Höhe von 5.000 Euro. Als weiterer Höhepunkt wird das Lieblingstrio des Publikums mit dem Publikumspreis geehrt, der von einem Vertreter des Kulturhotels Schloss Elmau, das diesen Preis auch stiftet, vergeben wird. Verbunden mit drei Übernachtungen ermöglicht diese Auszeichnung dem Publikumsliebling ein exklusives Konzert auf Schloss Elmau sowie Probemöglichkeiten in den Räumlichkeiten des Hotels.

Das große Abschlusskonzert findet um 20 Uhr im Auditorium der BMW Welt statt. Karten sind im Vorverkauf bei München Ticket über www.muenchenticket.de oder telefonisch unter +49 (180) 54 81 8181 zu 10 € und 20 € zzgl. Vorverkaufsgebühr erhältlich.

Partner des BMW Welt Jazz Award sind der ConBrio Verlag, das Kaufhaus Ludwig Beck, Schloss Elmau. Bayern4Klassik und das Kulturreferat der Stadt München.

Eine Übersicht zum BMW Welt Jazz Award, weiterführende Informationen und fotografische Eindrücke der Konzerte finden Sie unter www.bmw-welt.com/JazzAward

BMW Welt Jazz Award
http://www.bmw-welt.com/...

BMW Group Kulturkommunikation
http://www.bmwgroup.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.