BMC Software: Mehr als 100 Millionen Dollar Umsatz mit Cloud-Projekten

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) .
- Führende Telekommunikationsunternehmen, Systemintegratoren und Softwarehersteller haben ihre Virtualisierungs- und Cloud-Projekte mit BMC umgesetzt
- Einheitliches IT-Management ist unabdingbar für das Verwalten von physischen, virtuellen und Cloud-basierten IT-Umgebungen

BMC Software (NASDAQ: BMC) hat weltweit bereits 100 Million Dollar mit so genannten Cloud Foundation-Projekten umgesetzt. Cloud Foundation steht für strategische Projekte, deren Schwerpunkt in der Implementierung von Virtualisierungs- und Computing Management-Funktionalitäten liegt.

Immer mehr Kunden versuchen inzwischen, ein einheitliches Management über ihre physische, virtuelle und Cloud- Umgebung hinweg zu etablieren. Auch Softwareasa-Service(SaaS)-Initiativen lassen sich so problemlos integrieren. IT-Manager bestätigen, dass der Erfolg einer Cloud-Initiative in direktem Zusammenhang mit dem richtigen Fundament steht. Dabei hat sich ein integriertes IT Service Management-System mit Rechenzentrumsautomation für ein problemloses Implementieren von Cloud Services bewährt.

"Viele Unternehmen sehen Cloud als zukünftigen Umsatzgenerierer. Wir nutzen die Potenziale schon heute und verzeichnen enorme Zugewinne mit Cloud Management- Plattformen", sagt Martin Geier, Geschäftsführer Deutschland bei BMC Software.

In den letzten Jahren hat BMC 25 bedeutende Proofs of Concept und Technical Design Shootouts für Virtualisierung und Cloud Management in einigen der größten Unternehmen weltweit implementiert. Bisher haben fünf führende Telekommunikationsunternehmen, fünf Systemintegratoren und ein globaler Softwarekonzern mit Hilfe von BMC-Lösungen erfolgeich ihre IT-Landschaft harmonisiert und standardisiert. Martin Geier: "Jeder dieser Abschlüsse hat einen Umfang von mehreren Millionen Dollar. In den letzten zwei Jahren haben wir in erster Linie eine starke Nachfrage nach hybriden Management-Lösungen für das Rechenzentrum bedient."

Cloud Computing gewinnt also an Fahrt. "Viele IT-Trends waren als Gewinngenerierer vielversprechend, doch Cloud Computing hat mit Abstand die weitreichendsten Folgen", bestätigt auch John McMahon, Senior Vice President for Worldwide Sales bei BMC. "Alles hängt von einer integrierten Plattform ab, mit deren Hilfe sich Virtualisierung, Cloud-Anwendungen und SaaS erfolgreich verwalten lassen. Kunden investieren jetzt in solche Plattformen und profitieren davon."

Mehr Informationen unter: www.bmc.com/cloud

BMC SOFTWARE GmbH

Geschäftsprozesse gedeihen besser, wenn IT-Prozesse eleganter gelöst werden und dadurch schneller und stärker werden. Deshalb basieren die anspruchsvollsten IT-Organisationen sowohl für Mainframe als auch für verteilte Umgebungen auf BMC-Software. Das Unternehmen ist führend bei Business Service Management und bietet einen umfassenden Ansatz sowie eine einheitliche Plattform, die hilft Kosten und Risiken zu reduzieren und Gewinn zu steigern. In den vergangenen vier Quartalen per 31. März 2010 betrug der Umsatz von BMC rund 1,91 Mrd. USD. Weitere Informationen: www.bmc.com

© Copyright 2009 BMC Software, Inc.

BMC, BMC Software, and the BMC Software logo are the exclusive properties of BMC Software Inc., are registered with the U.S. Patent and Trademark Office, and may be registered or pending registration in other countries. All other BMC trademarks, service marks, and logos may be registered or pending registration in the U.S. or in other countries. All other trademarks or registered trademarks are the property of their respective owners.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.