• Pressemitteilung BoxID 470376

Studenten der EBS Universität für Wirtschaft und Recht kommunizieren über Web 2.0-Community-Plattform my.ebs

Besser organisiert während des Studiums

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Die blueend web:applications AG aus Wiesbaden hat die aktuelle Version V4 ihrer Web 2.0 Community-Software xelos.net bei der EBS Universität für Wirtschaft und Recht zum Einsatz gebracht. Über die Plattform bietet die EBS ihren immatrikulierten Studenten bereits seit dem Jahr 2002 die Möglichkeit, sich über Inhalte ihres Studiums auszutauschen und die Organisation dessen aktiv voranzutreiben. Auch die EBS-Mitarbeiter nutzen die zentrale Plattform: Vor allem Projektarbeiten aus dem Bereich Forschung & Entwicklung und Teile der internen Geschäftsprozesse werden hierüber organisiert. Mit der neuen Version V4 stehen vor allem neue Formen der Kollaboration, wie zum Beispiel die gezielte Organisation in Arbeitsgruppen, sowie neue Module für einen verbesserten Wissensaustausch zur Verfügung.

1.600 Studierende und etwa 400 EBS-Mitarbeiter sind durch die Lösung der blueend web:applications AG über die my.ebs-Community miteinander verbunden. Als Grundlage für die individuelle Community-Lösung dient xelos.net, die modular aufgebaute Web 2.0-Software-Lösung aus dem Hause blueend. Aus einzelnen Bausteinen konnte eine maßgeschneiderte Lösung geschaffen werden, welche die Studierenden bei der Gestaltung ihres Studiums unterstützt. So werden bereits direkt nach dem Login aktuelle News und die letzten Aktivitäten innerhalb der Community für jeden Nutzer übersichtlich dargestellt. Des Weiteren wird jedem Nutzer durch die grafische Einblendung von Bubbles hinter jedem Navigationspunkt verdeutlicht, wie viele neue Aktivitäten seit seinem letzten Logout stattgefunden haben.

In Foren haben die Nutzer der Plattform die Möglichkeit, Threads zu verfassen, Meinungen zu posten, Dokumente hochzuladen oder Umfragen zu erstellen. Ein weiterer Vorteil für das Studium: eine ständig wachsende Wissensdatenbank. Innerhalb der sogenannten Knowledge-Datenbank wird Wissen abgelegt und damit langfristig gesichert. Wurde also beispielsweise für eine Arbeit zu einem bestimmten Thema recherchiert, kann das gesammelte Wissen hier eingetragen und allen Studenten für ihre Recherchearbeit ebenfalls zur Verfügung gestellt werden.

Um organisatorische Themen rund um das Studium zu erleichtern und transparent zu gestalten, können über my.ebs wissenschaftliche Arbeiten digital an das Prüfungsamt übermittelt werden, mit Hilfe der Online-Auslandsplatzvergabe gewünschte Universitäten gewählt oder auf das umfangreiche Angebot an Online-Datenbanken der Bibliothek zugegriffen werden.

Damit Termine, Abgabeschlüsse, Klausuren und weitere wichtige studentische Aufgaben im Blick behalten und mit Kommilitonen abgestimmt werden können, steht jedem Nutzer außerdem ein persönlicher Kalender inklusive einer Erinnerungsfunktion sowie Synchronisationsmöglichkeit mit anderen Termin-Client wie beispielsweise MS Outlook ® zur Verfügung.

Zentraler Kommunikationsknoten für Studenten und Mitarbeiter ist das xelos.net Webmail-Modul, mit welchem webbasiert E-Mails aus IMAP- oder POP3-Postfächern bequem abgerufen und verwaltet werden können. Die herkömmlichen E-Mail-Funktionen, also das Anlegen von Unterordnern oder Signaturen, Auto-Responder oder das Erstellen von Regeln und Benachrichtigungen, stehen dabei zur Verfügung.

Details zur Intranet 2.0-Portallösung xelos.net sowie xelos.net community finden Interessierte unter www.xelos.net. Bildmaterial steht im Pressebereich unter http://www.xelos.net/... zur Verfügung.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die blueend web:applications AG

Die blueend web:applications AG ist seit ihrer Gründung im Jahr 2005 spezialisiert auf die Erstellung individueller Webportale, Community-Systeme und Intranet-Anwendungen. Mit technologischer Kompetenz und tiefer betriebswirtschaftlicher Expertise bietet blueend seinen Kunden von der Konzeption bis zur Realisierung und anschließenden Betreuung ein Full-Service-Paket, das langfristige Erfolge sichert.

Mit der selbstentwickelten Software xelos.net bietet blueend seinen Kunden eine Software-Lösung, die für die offene oder geschlossene Kommunikation, Zusammenarbeit und Wissensaustausch eingesetzt werden kann. In der Version xelos.net community finden vor allem Bildungseinrichtungen, Alumni-Vereine oder Verbände jeder Größenordnung eine Community-Lösung, die webbasiert den Austausch untereinander fördert und modular aufgebaut ist. So besteht für jeden individuellen Fall die Möglichkeit, sich seine Lösung maßgeschneidert zusammenzustellen. Hierbei spielt neben klassischen Aufgaben wie Dokumentenverwaltung inklusive Versionierung, Kalendern oder CRM-System vor allem auch die Social Collaboration in Form von Gruppen, Foren, Chats oder Wikis eine wichtige Rolle.

Weitere Informationen zum Unternehmen stehen unter www.blueend.com zur Verfügung, Informationen zur xelos.net in Community- oder Business-Version finden Interessierte unter www.xelos.net.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer