Auszeichnung für Autoterminals Bremerhaven und Gioia Tauro

(PresseBox) (Bremen, ) Die Reederei NYK-Line hat dem BLG-Autoterminal Bremerhaven sowie dem Autoterminal in Gioia Tauro dieser Tage das "Certificate of Achievement" verliehen. 2006 hatte NYK-Line das so genannte "Safe Cargo Work Promotion Committee" ins Leben gerufen. Das Ziel war die kontinuierliche Qualitätsverbesserung.

Im Rahmen regelmäßiger Treffen von BLG und NYK wurden entsprechende Maßnahmen erarbeitet und Qualitätsziele vereinbart. Neben der Reduzierung von Schäden an Neufahrzeugen war die Weiterentwicklung der operativen Prozesse beim Umschlag von Fahrzeugen sowie High & Heavy-Ladung auf NYK-Schiffen ein Schwerpunkt. Dabei zeigten die von Mitarbeitern, Supervisors und Teamleitern des Autoterminals Bremerhaven erarbeiteten Veränderungen klare Erfolge.

Das Operation auf den Terminals in Bremerhaven und Gioia Tauro ist identisch. Deshalb wurden beide Terminals ausgezeichnet. Mittlerweile sind diese Verbesserungen weltweit anerkannt, so dass die Bremerhavener Maßnahmen von NYK als Standards auf allen Autoterminals realisiert werden sollen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.