+++ 812.022 Pressemeldungen +++ 33.735 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

blau.de ist „Prepaid-Discounter des Jahres 2013“

Das unabhängige Verbraucherportal Tariftipp.de zeichnet blau.de für sein transparentes Tarifmodell als „Prepaid-Discounter des Jahres 2013“ aus. Dabei war vor allem die blau.de EU-Initiative mit der Erweiterung des 9-Cent-Tarifs ausschlaggebend.

(PresseBox) (Hamburg, ) blau.de erhält die Auszeichnung „Prepaid-Discounter des Jahres 2013“, die von der Redaktion des unabhängigen Verbraucherportals Tariftipp.de vergeben wird. Damit honorieren die Juroren das Bestreben von blau.de, ein transparentes Tarifmodell anzubieten. Konkret wurde hierbei der 9-Cent-Prepaid-Tarif gewürdigt, mit dem Neu- und Bestandskunden seit August 2013 nicht nur innerhalb Deutschlands für 9 Cent pro Minute in alle Netze mobil telefonieren können, sondern auch aus Deutschland in alle Länder der EU (inklusive Schweiz) und umgekehrt. Der erweiterte 9-Cent-Tarif wurde bereits im Oktober als „Innovation des Jahres 2013“ von dem Mobilfunkportal handytarife.de ausgezeichnet. Dank dieser EU-Initiative für den 9-Cent-Tarif können Kunden bei Gesprächen aus dem EU-Ausland nach Deutschland gegenüber dem regulierten Minutenpreis bis zu 68 Prozent sparen, in umgekehrter Richtung sogar bis zu 94 Prozent. Damit geht blau.de in punkto Roaming voran, denn solch ein Angebot ist auf dem deutschen Mobilfunkmarkt in der Form bislang einzigartig. Die aktuelle Auszeichnung „Anbieter des Jahres“ wurde von Tariftipp.de in diesem Jahr zum dritten Mal in sieben Kategorien vergeben.

Thomas Meyer, verantwortlicher Redakteur von Tariftipp.de dazu: „Mit unserer Auszeichnung möchte die Tariftipp.de-Redaktion die Anstrengungen der Discounter-Marke der E-Plus Gruppe belohnen, ihren Kunden ein transparentes Tarifmodell anzubieten. Als erster deutscher Mobilfunk-Provider überhaupt bietet blau.de einen einheitlichen Tarif für Roaming-Verbindungen. blau.de Kunden können seit dem Sommer aus und in die EU-Länder für neun Cent pro Minute telefonieren. Die neuen Roaming-Konditionen gelten für Neu- und Bestandskunden, die den Einheitstarif des Mobilfunk-Discounters nutzen. Auch dies ist im Sinne der Verbraucher.“

Das ausgezeichnete Produkt im Kurzportrait
Im August startete blau.de seine EU-Initiative und erweiterte den günstigen 9-Cent-Einheitstarif. Dieser ermöglicht die Telefonie und das Senden von SMS-Nachrichten nun sowohl innerhalb Deutschlands als auch seit August 2013 vom EU-Ausland (inkl. Schweiz) nach Deutschland und von Deutschland ins EU-Ausland (inkl. Schweiz) – für einheitlich 9 Cent pro Minute bzw. SMS. Frei von Vertragsbindung, Grundgebühr oder Mindestumsatz. Mobile Datenübertragung kostet 24 Cent pro Megabyte. Der Einheitstarif kann mit zusätzlichen SMS-, Sprach-, Internet- oder Smart-Optionen den persönlichen Bedürfnissen flexibel angepasst werden. So bleiben die Kosten je nach Nutzungsverhalten des Kunden stets möglichst niedrig.

„Über die Auszeichnung als „Prepaid-Anbieter des Jahres 2013“ freuen wir uns sehr, gerade auch, weil sie uns von einem namhaften und unabhängigen Verbraucherportal wie Tariftipp.de verliehen wurde. Die Abschaffung der Roaming-Gebühren innerhalb der EU ist einer Forsa-Umfrage zufolge klarer Kundenwunsch – und uns damit Auftrag“, so Holger Feistel, Geschäftsführer von blau Mobilfunk, dem Unternehmen hinter der Mobilfunk-Discountmarke blau.de.

Über blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit der Marke blau.de hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. Seit Juni 2012 bietet blau.de die ALLNET-FLAT und seit April 2008 den günstigen 9 Cent-Einheitstarif.

Im August 2012 belegte blau.de im Kundenzufriedenheitstest des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) als einziges Mobilfunkunternehmen Platz 1. Schon 2009 und 2010 wurde blau.de im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Testsieger Mobilfunkanbieter 2009/2010" vom DISQ ausgezeichnet. Laut einer Leserumfrage des Magazins Handelsblatt im Dezember 2012 gehört blau.de zu den fünf besten deutschen Mobilfunkanbietern. Die Leser gaben blau.de mit 5 von 5 Sternen die Bestnote in der Gesamtbewertung. Auch Focus Money bescheinigte blau.de im März 2013 mit der Auszeichnung „Fairster Mobilfunkanbieter“ einen fairen Umgang mit seinen Kunden. Im April 2013 erhielt blau.de den Sonderpreis für den ersten Platz (Kategorie Mobilfunk) im Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions 2013“, bei dem die Marke für besondere Kundenorientierung ausgezeichnet wurde. Die Erweiterung des 9-Cent-Tarifs auf die EU wurde im Oktober 2013 von handytarife.de als „Innovation des Jahres 2013“ prämiert.

Seit Januar 2013 ist die blau Mobilfunk GmbH ein Tochterunternehmen der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Weitere Informationen finden Sie unter www.blaumobilfunk.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.