blau.de ist Deutschlands "Bester Mobilfunkanbieter 2010"

(PresseBox) (Hamburg, ) Der Testsieger der umfassenden "Servicestudie Mobilfunkanbieter" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) steht fest und heißt wie im vergangenen Jahr: blau.de. Von 22 getesteten Anbietern landete blau.de sowohl für seine Tarif-Konditionen als auch für die herausragende Service- Qualität auf Platz 1. Darüber hinaus wurde blau.de auch von Verivox, insidehandy.de und Computer Bild ausgezeichnet.

Die blau Mobilfunk GmbH kann sich im Herbst 2010 über eine Vielzahl von Auszeichnungen für ihren blau.de Tarif freuen. Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde blau.de vom Deutschen Institut für Service-Qualität als "Bester Mobilfunkanbieter" des Jahres ausgezeichnet. Als einziger getesteter Anbieter erreichte der Mobilfunk-Discounter für seinen Service die Note "gut". Auch bei den Tarif-Konditionen ist blau.de die Nummer 1 aller Anbieter.

"Wir sind sehr stolz darauf, dass blau.de wie bereits 2009 der beste Mobilfunkanbieter in Deutschland ist. Damit haben wir erneut bewiesen: Günstige Konditionen und erstklassiger Service schließen sich nicht aus. Die Auszeichnung ist für uns Belohnung und Ansporn zugleich. Wir werden auch in Zukunft daran arbeiten, unseren Kunden innovative und attraktive Tarife bei bestem Service zu bieten. Unser neuer blau.de Kostenschutz ist dafür ein aktuelles Beispiel", erläutert Martin Ostermayer, Geschäftsführer der blau Mobilfunk GmbH. Während sich der Service im Durchschnitt bei vielen Mobilfunkmarken im Vergleich zum letzten Jahr verschlechtert hat, kann blau.de seine hohe Service-Qualität halten.

In der Begründung der Auszeichnung für blau.de schreibt das DISQ: "Der Mobilfunkdiscounter erzielte ein überragendes Ergebnis. Sowohl im Service, als auch bei den Konditionen, wurde der erste Platz erzielt. Als einziger Anbieter bot blau.de einen guten Service. Das Unternehmen punktete vor allem durch die kompetente telefonische Beratung, die zügige Beantwortung von E-Mails und dem informativen und ansprechenden Internetauftritt. blau.de hatte zudem die insgesamt besten Konditionen im Text. Positiv waren insbesondere die günstigen Tarife bei Telefonie und SMS." (Quelle DISQ, Dokumentation 2010, S. 6)

Im November 2010 analysierte das renommierte Deutsche Institut für Service- Qualität 22 am deutschen Markt aktive Mobilfunkanbieter. Im Rahmen der Studie wurden in Zusammenarbeit mit dem Telekommunikations-Portal teltarif.de für vier Nutzerprofile Tarife und Vertragsbedingungen analysiert. Zusätzlich wurde der Kundenservice hinsichtlich der telefonischen Kontaktqualität und der Beantwortung von E-Mail-Anfragen verdeckt überprüft sowie eine detaillierte Analyse der Internetseiten der Anbieter durchgeführt. Die gesamten Ergebnisse der DISQ-Studie sind unter folgendem Link einzusehen: http://www.disq.de/... 2010.php Darüber hinaus wurde blau.de jüngst auch von verschiedenen Medien ausgezeichnet. Das Verbraucherportal Verivox bewertet blau.de im November 2010 als "Besten Tarif für Extremtelefonierer". Computerbild sieht blau.de auch erneut im Heft 24/2010 auf "Platz 1 für Vieltelefonierer in alle Netze" dank des neuen Kostenschutzes und von inside-handy.de erhielt blau.de in diesem Herbst gleich zwei Auszeichnungen: Als günstigste Flat ins Festnetz und für das beste mobile Datenpaket.

Das blau.de-Startpaket ist im Fach- und Lebensmitteleinzelhandel, in Drogerien sowie im Internet unter www.blau.de erhältlich. Seit April 2008 bietet blau.de den günstigen 9-Cent-Einheitstarif an, mit dem rund um die Uhr zum Einheitspreis von nur 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefoniert werden kann. SMS kosten ebenfalls 9 Cent und mobile Datenübertragung 24 Cent pro Megabyte. Mit dem neuen blau.de Kostenschutz ist der Kunde seit dem 1. November 2010 noch umfassender vor hohen Handykosten geschützt: Er zahlt für innerdeutsche Telefonie, SMS und mobiles Internet nie mehr als 39 Euro im Monat (ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern). blau.de bietet weitere komfortabel zubuchbare Tarif-Optionen für mobile Telefonie, SMS und Datennutzung, um allen Kunden den für sie besten und fairsten Tarif zu ermöglichen.

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit den Marken blau.de für Inlands-Gespräche sowie blauworld für Gespräche ins Ausland hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. 2009 wurde blau.de vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen, Vertragsbedingungen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Bester Mobilfunkanbieter" ausgezeichnet. Bereits seit April 2008 gehört blau Mobilfunk zum niederländischen E-Plus-Mutterkonzern KPN, die Führung des Unternehmens liegt jedoch weiterhin beim Gründerteam. Inzwischen hat blau Mobilfunk seine Geschäftsfelder erfolgreich erweitert. In Kooperation mit der VoiceCash Group und MasterCard® hat blau in Deutschland die erste guthabengeführte Karte für den elektronischen Zahlungsverkehr eingeführt: die blauworld PREPAID MasterCard®. In der Saison 2010/11 ist blau.de offizieller Mobilfunkpartner und Sponsor des FC St. Pauli. Weitere Informationen finden Sie unter www.blaumobilfunk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.