Die Zeit des Wartens ist vorbei

Die Micro-SIM-Karte von blau.de für das Apple iPad ist da!

(PresseBox) (Hamburg, ) Um allen Fans des trendigen Tablet-PCs von Apple eine günstige Nutzung des mobilen Internets zu ermöglichen, liefert blau.de ab sofort die passende Micro- SIM-Karte aus.

Besitzer des Apple iPads benötigen für die mobile Internet- Nutzung eine so genannte Micro-SIM-Karte. Der Mobilfunkdiscounter blau.de liefert diese ab sofort aus, damit das neue Kultgerät von seinen Liebhabern überall und jederzeit frei von Mindestumsatz und Vertragslaufzeit kostengünstig genutzt werden kann. Das Sonder-Startpaket mit Micro-SIM-Karte ist ab sofort für 12,90 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben unter www.blau.de/microsim verfügbar.

Der kürzlich von Stiftung Warentest erneut ausgezeichnete Mobilfunkanbieter blau.de bietet unterschiedliche, günstige Daten-Optionen an. Ideal für Gelegenheitssurfer ist das optional buchbare 100 MB-Datenpaket, mit dem zum günstigen Paket-Preis von nur 3,90 Euro 30 Tage lang ohne weitere Kosten bis zu einem Datenvolumen von 100 MB mobil gesurft werden kann. Wird das Volumen des gebuchten Datenpakets überschritten, werden pro weiterem Megabyte günstige 24 Cent mit fairer 10 KB-Taktung berechnet. Ähnlich verhält es sich mit dem etwas größeren 1 GB-Datenpaket für 9,90 Euro pro 30 Tage.

Für alle, die grenzenlos im Internet unterwegs sein wollen, gibt es die blau.de Daten- Flatrate, mit der für 19,80 Euro 30 Tage lang unbegrenzt das mobile Internet genutzt werden kann.

Das bisher bekannte blau.de-Startpaket mit normal großer SIM-Karte für Handy oder Surfstick ist ebenfalls im Internet unter www.blau.de für 9,90 Euro mit aktuell 10 Euro Startguthaben und im Handel erhältlich. Kunden im 9-Cent-Einheitstarif von blau.de telefonieren rund um die Uhr zum günstigen Einheitspreis von nur 9 Cent in alle deutschen Netze; SMS kosten ebenfalls nur 9 Cent und mobile Datenübertragung 24 Cent pro MB. Mit blau.de sind Mobilfunknutzer frei von Vertragsbindung, frei von Grundgebühren, frei von Mindestumsatz und frei von hohen Handykosten. Weitere Informationen finden Sie unter www.blau.de.

blau - eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Die blau Mobilfunk GmbH wurde 2005 als erster unabhängiger Mobilfunkdiscounter in Deutschland gegründet. Mit den Marken blau.de für Inlands-Gespräche sowie blauworld für Gespräche ins Ausland hat das Unternehmen faire, günstige und transparente Handytarife auf dem deutschen Markt etabliert. 2009 wurde blau.de vom Deutschen Institut für Service-Qualität im Rahmen einer umfassenden Überprüfung der Konditionen, Vertragsbedingungen und Servicequalität aller Mobilfunkanbieter in Deutschland als "Bester Mobilfunkanbieter" ausgezeichnet. Bereits seit April 2008 gehört blau Mobilfunk zum niederländischen E-Plus-Mutterkonzern KPN, die Führung des Unternehmens liegt jedoch weiterhin beim Gründerteam. Inzwischen hat blau Mobilfunk seine Geschäftsfelder erfolgreich erweitert. In Kooperation mit der VoiceCash Group und MasterCard® hat blau in Deutschland die erste guthabengeführte Karte für den elektronischen Zahlungsverkehr eingeführt: die blauworld PREPAID MasterCard. Weitere Informationen finden Sie unter www.blaumobilfunk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.