25 Jahre Email-Standard – BlackSpider Technologies gratuliert!

(PresseBox) (München, ) Das Mail Transport Protocol (MTP) feiert am 1. September seinen 25. Geburtstag. Als SMTP, das Simple Mail Transport Protocol, zwei Jahre später festgelegt wurde, war das Ziel eine zuverlässige und effiziente Mail-Übertragung. Daher ist SMTP besonders einfach aufgebaut – eben simpel. Allerdings ist eben dies auch sein größter Nachteil: als der Standard 1982 von John Postel im RFC 821 definiert wurde, gab es eine überschaubare Anzahl von Hosts im Internet. Authentifizierung war nicht vorgesehen und zudem war jeder Mailserver ein Open Relay. So ist SMTP von Natur aus unsicher, und ein Complex Mail Transport Protocol wurde nie konzipiert.
„Genau diese Einfachheit des Standards öffnet Virenautoren und
Spammern Tür und Tor,“ erläutert Günter Fuhrmann, Geschäftsführer der
BlackSpider Technologies GmbH. „Mit der wachsenden Beliebtheit von
Email vergrößerten sich Probleme wie Viren, Spam, Spyware und
Phishing. Und die Notwendigkeit mit diesen Themen umzugehen. Denn
Email ist inzwischen ein geschäftskritisches Tool, mit dem wichtige
und vertrauliche Daten zwischen Unternehmen übermittelt werden.“

Für ein Interview über Email-Sicherheit mit Günter Fuhrmann, Geschäftsführer BlackSpider wenden Sie sich bitte an Ronja Hartmann, arcendo communications GmbH, unter Tel 089.489 013-76 oder mailto:rfh@arcendo.com .

BlackSpider Technologies

BlackSpider Technologies, der On-Demand Security-Geschäftsbereich des britischen Internet-Security-Anbieters SurfControl, schützt mit seinen Services MailControl und WebDefence zuverlässig gegen Spam, durch E-Mail verbreitete Viren und anstößige oder jugendgefährdende Inhalte und verschlüsselt die E-Mail-Kommunikation von Unternehmen. E-Mails und Web-Zugriffe werden bereits auf Internet-Ebene gemäß der IT-Security Policy des Unternehmens und gemäß den Richtlinien der deutschen Rechtsprechung überprüft, so dass unerwünschte Inhalte geblockt werden, bevor sie das Unternehmensnetzwerk erreichen. Dadurch wird die Total Cost of Ownership für den Schutz von E-Mail und Web deutlich gesenkt. MailControl und WebDefence benötigen keine spezielle Hard- oder Software auf Kundenseite und bieten jederzeit die neueste Technologie sowie einen Rund-um-die-Uhr-Support.

Mehr als 2.500 Unternehmen in 43 Ländern verlassen sich auf BlackSpiders On-Demand Services. Zu den Kunden in Deutschland gehören die Allianz, Panasonic, Schaeffler Gruppe, Sartorius, TUI und esb Rechtsanwälte. Die deutsche BlackSpider-Niederlassung befindet sich in München und wird von Günter Fuhrmann geleitet. Mehr Informationen gibt es unter www.blackspider.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.