Leistungsregelung für Kolbenverdichter noch effizienter und einfacher

Baureihenerweiterung bei OCTAGON VARISPEED Hubkolbenverdichtern

(PresseBox) (Sindelfingen, ) .
- OCTAGON VARISPEED Verdichter bis 99m3/h Fördervolumen bei 87 Hz
- Frequenzumrichter ab Werk betriebsbereit am Verdichter montiert
- Sauggasgekühlte Frequenzumrichter ermöglichen flexiblen und wartungsfreien Betrieb
- Verdichter sind einfach und schnell zu montieren

Das BITZER Highlight auf der Chillventa sind die neuen Modelle der OCTAGON VARISPEED Serie. Die Hubkolbenverdichter überzeugen mit einem direkt ab Werk angeflanschten sauggasgekühlten Frequenzumrichter. Dadurch ist die Baureihe besonders energiesparend, umweltfreundlich und sofort betriebsbereit. Zusätzlich sind die Modelle der OCTAGON VARISPEED Serie dank der Sauggaskühlung wartungsfrei und auch bei hohen Umgebungstemperaturen sicher zu betreiben.

Den weiten Drehzahlbereich der bisherigen OCTAGON VARISPEED Baureihe konnte BITZER auch für die neue und größere Familie der C4 OCTAGON VARISPEED Modelle umsetzen: Bei diesen Typen liegt der Regelbereich zwischen 25 und 87 Hertz - so können die Verdichter optimal auf den aktuellen Kältebedarf unterschiedlichster Anwendungen abgestimmt werden. Weitere Vorteile sind der reduzierte Anlaufstrom sowie die größere Leistungsdichte der Baureihe.

Generell ermöglicht die Anwendung der OCTAGON VARISPEED Modelle sowohl in Verbundanlagen als auch in Einzelanwendungen ein hohes Einsparpotenzial im Jahresenergieverbrauch. Besonders hohe Energieeinsparmöglichkeiten bietet insbesondere die neue ECOLINE Variante der OCTAGON VARISPEED Baureihe: Sie verbindet die Vorteile der effizienten BITZER ECOLINE Verdichter mit der exakt auf den jeweiligen Bedarf regelbaren Kälteleistung der OCTAGON VARISPEED Serie. Darüber hinaus führt BITZER auch VARISPEED Varianten der OCTAGON Verdichter für transkritische CO2 Anwendungen ein. Sie sind an den hohen Regelbedarf von Komplett-CO2 Anlagen von maximalen Drucklagen in transkritischer Betriebsweise mit maximalem Kälteleistungsbedarf bis zu subkritischer Betriebsweise mit minimalem Kälteleistungsbedarf angepasst.

Die Modelle der OCTAGON VARISPEED Serie machen es dem Anwender einfach, alle Vorteile der Leistungsregelung mit Frequenzumrichter zu nutzen: Bereits ab Werk sind die Frequenzumrichter direkt angeflanscht, betriebsbereit programmiert und optimal eingestellt - somit sind die Verdichter umgehend einsatzbereit. Ab sofort kann daher jeder Anwender mühelos die Vorteile der Leistungsregelung mit Frequenzumrichter nutzen und von einem bis zu 25 Prozent niedrigeren Jahresenergieverbrauch profitieren. Aufgrund der optimalen Abstimmung von Verdichter und Frequenzumrichter ab Werk muss sich der Anwender außerdem keine Gedanken über die Typenauswahl, Leistungsgröße oder Parametereinstellungen des Frequenzumrichters machen - eine jeweils optimale Kombination ist sichergestellt. Dank Sauggaskühlung aller Frequenzumrichter der OCTAGON VARISPEED Serie können sie auch bei hohen Umgebungstemperaturen betrieben werden - und sind zudem wartungsfrei.

BITZER VARISPEED Verdichter sind jetzt in 15 Typen von 24 m³/h bis 99 m³/h bei 87 Hz verfügbar.

BITZER auf der Chillventa, 13. - 15. Oktober 2010, Halle 4, Stand 310 und 408

Website Promotion

BITZER Kühlmaschinenbau GmbH

Die BITZER Firmengruppe ist der weltgrößte unabhängige Hersteller von Kältemittelverdichtern. Mit Vertriebsgesellschaften und Produktionsstätten für Hubkolben-, Schrauben- und Scrollverdichter sowie Druckbehälter ist BITZER global vertreten. Im Jahr 2009 erwirtschafteten rund 2.500 Mitarbeiter einen konsolidierten Umsatz von circa 400 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.