Dr.-Ing. Peter Bastian neuer Leiter der Bito-Produktentwicklung

Neu an Bord beim Lagertechnik-Spezialisten

(PresseBox) (Meisenheim, ) Dr.-Ing. Peter Bastian (38) ist neuer Leiter Produktentwicklung bei der Bito-Lagertechnik Bittmann GmbH in Meisenheim. Zu seinen Aufgaben gehört die Konzeption und Umsetzung von neuen kundenorientierten Lösungen im Regal- und Behälterbereich des Unternehmens, das europaweit zu den Marktführern in der Lager- und Kommissioniertechnik zählt. Zudem soll er die Prozesse der ihm übertragenen Abteilungen weiter optimieren. Dazu zählt zum einen die Produktentwicklung Metall und Kunststoff, zum anderen das Technikzentrum inklusive Versuchsabteilung. „Die Entwicklung von Metall- und Kunststoffprodukten ist technisch sehr anspruchsvoll. Das macht meine Arbeit sehr abwechslungsreich“, betont er. Nach seinem Maschinenbaustudium in Darmstadt und Glasgow arbeitete Bastian zunächst fünf Jahre als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Darmstadt. Währenddessen promovierte er. Anschließend war er fünf Jahre als Entwicklungs- und Projektleiter im textilen Sondermaschinen- und Anlagenbau tätig. In den vergangenen zwei Jahren leitete er den Bereich Mechanische Konstruktion eines Unternehmens aus dem Pressen- und Anlagenbau.

1.249 Zeichen inkl. Leerzeichen

BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH

BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH
Bito mit Hauptsitz in Meisenheim (Rheinland-Pfalz) ist auf Lager- und Betriebseinrichtungen sowie auf Kommissioniertechnik spezialisiert. Das Unternehmen bietet Regale und Regalsysteme, Lager- und Kommissioniersysteme, Kästen und Behälter sowie Lagereinrichtungen und Zubehör für sämtliche Branchen. Die Kunden erhalten selbst entwickelte und hergestellte Standardprodukte und projektspezifische Lösungen aus einer Hand. Das mittelständische Unternehmen hat Fertigungswerke in Deutschland und Indien sowie 14 Tochtergesellschaften in West- und Osteuropa. Dazu kommen Vertriebsniederlassungen in Österreich, Russland und Dubai. 750 Beschäftigte erwirtschafteten 2008 einen Umsatz von 150 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.