Neuigkeiten von Big Red Zebra pünktlich zum Sommerfahrplanwechsel

Aktueller Fahrplan und mehr: Endlich Unterstützung des Nokia 5800 XpressMusic und integriertem GPS

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Big Red Zebra, Partner für mobile Softwarelösungen, hat seine kostengünstige und nützliche Handy-Fahrplananwendung mit den neuen Frankfurter Fahrplandaten nach dem "kleinen Fahrplanwechsel" am 14.06.2009 aktualisiert und ab sofort zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Version funktioniert jetzt auf 440 Handys - 40 mehr als noch im Dezember des letzten Jahres, darunter auch das Nokia 5800 XpressMusic mit Touchscreen. Auf kompatiblen Geräten, wie dem Nokia 5800 XpressMusic und E90 sowie auf dem SonyEricsson C702, C905, G705, W760, W995, Z780, kann Big Red Zebra jetzt das integrierte GPS zur automatischen Standortbestimmung verwenden. Weitere Handys werden in Kürze unterstützt.

Big Red Zebra bietet zum Ausprobieren eine kostenlose 30-Tage Testversion an. Die Vollversion kostet weiter günstige 5,99 Euro und kann entweder wie bisher über PayPal oder jetzt auch neu und einfach per Rechnung bezahlt werden.

"Unsere Kunden haben sich vielfach einen einfacheren Weg der Bezahlung gewünscht." sagt David Wasser, Mitgründer von Big Red Zebra. "Dem sind wir durch das bequeme und risikolose Bezahlen per Rechnung nachgekommen."

Neben den aktuellen Big Red Zebra Städten Frankfurt am Main und Dresden werden im Sommer dieses Jahres auch Versionen für Karlsruhe, Stuttgart, München und Leipzig auf den Markt kommen.

Das Programm Big Red Zebra unterscheidet sich von den vielen anderen mobilen Informationsdiensten dadurch, dass es weder eine Internetverbindung benötigt noch ein teures Handy (Smartphone) oder spezielle Zusatzgeräte wie GPS voraussetzt. Big Red Zebra ist kinderleicht zu bedienen. Es sind keine Tastatureingaben notwendig und der Benutzer kann mit wenigen Klicks die gewünschten Informationen finden. Auf vielen Handys kann Big Red Zebra den aktuellen Standort automatisch auch in Gebäuden sowie in der U-Bahn ermitteln und zeigt sofort die umliegenden Haltestellen und Apotheken an.

"Ich freue mich, dass wir unseren Kunden so zeitnah nach dem "kleinen Fahrplanwechsel" in Frankfurt eine aktualisierte Big Red Zebra Version anbieten können.", sagt David Wasser. "Durch die Unterstützung von Touchscreens und integriertem GPS können wir unseren Kunden den Dienst bieten, der alles aus ihrem Handy herausholt."

Big Red Zebra

Das Hauptaugenmerk der Firma Big Red Zebra liegt auf der Entwicklung von einfach zu bedienenden mobilen Diensten, die sich auf das "Hier und Jetzt" konzentrieren. Dabei können sich die Big Red Zebra Gründer auf ihren großen Erfahrungsschatz bei der erfolgreichen Entwicklung kundenorientierter Software stützen, die sie durch ihre Tätigkeiten bei Netscape, Microsoft und ambitionierten Start-Up Unternehmen erworben haben.

Durch aggressive Preise, Benutzerfreundlichkeit und die Konzentration auf das Wesentliche wollen sie den Markt der Location-Based-Services aufrütteln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.