Batteriepack für USV-PC-Netzteile mit einer Lebensdauer bis zu 10 Jahren

(PresseBox) (Donauwörth, ) Als Energiespeicher für die USV-PC-Netzteile eNSP3-450P-RS und eNSP3-450P-USB hat Bicker Elektronik, Donauwörth, den neuen Batteriepack BP-2425N entwickelt. Er zeichnet sich durch einen weiten Betriebstemperaturbereich von 0 bis +60 °C aus. Der Batteriepack ist die beste Wahl, wenn bei höheren Umgebungstemperaturen eine lange Lebensdauer gefordert ist. Die verwendeten CYCLON-Zellen basieren auf einer speziellen Blei-Zinn-Legierung, mit der eine Gebrauchsdauer von bis zu 10 Jahren im Stand-by-Betrieb erreicht wird. Durch die geringe Selbstentladung kann der geladene Batteriepack bis zu 1 Jahr gelagert werden.

Der BP-2425N mit 12 Zellen á 2 V liefert am Ausgang eine Nennspannung von 24 V bei einer Kapazität von 2,5 Ah. Die Überbrückungszeit bis zu einer Batterieentladespannung von 17 VDC (gemessen bei +20 °C) beträgt bei einer typischen Last von 100 Watt am Ausgang des Netzteiles ca. 11 Minuten. Das BP-2425N ist mit 30 A abgesichert. Die Abmessung beträgt 144 x 218 x 41 mm, das Gewicht (netto) 2,7 kg. Der Anschluss erfolgt über einen Steckverbinder JST der VL-Serie.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Bicker Elektronik GmbH

Die 1994 gegründete Bicker Elektronik GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Stromversorgungen und USV-Systeme. Das Unternehmen konzentriert sich mit seinem Produkt-Portfolio auf qualitativ hochwertige Powerlösungen für die Bereiche Industrieautomation, Medizintechnik, Transportation, Maritim, Kommunikations- und Informationssysteme sowie Infotainment und Gaming. Dazu gehören nicht nur Netzteile im klassischen Sinne, sondern auch Gleichspannungswandler und unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV) mit DC- oder AC-Speisung. Der Leistungsbereich dieser Power-Produkte liegt zwischen 3 W und 10.000 W. Das Unternehmen ist TÜV zertifiziert nach ISO 9001:2008.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer