BHKW-Infotage informieren über hocheffiziente KWK-Anlagen für Wohngebäude und Gewerbe

Vom 22. bis 24. November steht Wuppertal ganz im Fokus der dezentralen Wärme- und Strombereitstellung mittels Blockheizkraftwerke (BHKW). Kostenlose KWK-Konferenzen und eine BHKW-Ausstellung informieren über KWK-Themen im Rahmen der BHKW-Info-Tage.

(PresseBox) (Rastatt, ) "Erzeugt deine Heizung nur Wärme oder auch Strom?", so könnte eine Frage am nächsten Wochenende in Wuppertal lauten. Denn am nächsten Wochenende (22.-24.11.) steht Wuppertal ganz im Zeichen einer hocheffizienten Technologie, die dem Nutzer nicht nur behagliche Wärme sondern auch Strom bereit stellt - den Blockheizkraftwerken (BHKW).

Mit den 10. BHKW-Info-Tagen bietet der Verein BHKW-Forum auch dieses Jahr wieder einen für Teilnehmer kostenlosen Kongress mit Vortragsangeboten, eine BHKW-Ausstellung sowie Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. Das Angebot richtet sich an Brancheninsider, BHKW-Interessenten, Planer, Heizungsbauer, Hausbesitzer, Gewerbetreibende, Betreiber von Blockheizkraftwerken und Mitarbeitern von Energieversorgern sowie BHKW-Hersteller.

Die diesjährigen 10. BHKW-Info-Tage werden vom 22. bis 24. November 2014 in der VillaMedia Wuppertal in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW, der Initiative KWK.NRW und dem Bund der Energieverbraucher e.V. stattfinden.

Hochkarätige Referenten von Herstellern, BHKW-Betreibern, Energieversorgern, Forschungseinrichtungen und Beratungsgesellschaften geben Antworten auf zentrale Fragen rund um die effiziente und umweltfreundliche Kraft-Wärme-Kopplung, berichten über aktuelle Entwicklungen und geben Tipps für die optimale Planung und den erfolgreichen Betrieb von Blockheizkraftwerken als stromerzeugende Heizung. Darüber hinaus präsentieren Anbieter auf einer begleitenden Ausstellung aktuelle BHKW-Modelle, neue Entwicklungen und Dienstleistungen rund um den Betrieb von Blockheizkraftwerken. Die Teilnehmer haben somit neben den Vorträgen und Seminaren die Möglichkeit, Angebote verschiedener Anbieter zu vergleichen und sich ein Bild von der Marktsituation im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung in der Gebäudetechnik zu verschaffen.

Programm der drei BHKW-Infotage
22. November 2014
Am Samstag, 22.11.2014, wird der Bund der Energieverbraucher von 13:00 bis 18:00 Uhr eine Pressekonferenz, Vorträge und Diskussionsrunden zu der von der Bundesregierung initiierten Plattform energieanbieterinformation.de durchführen.

23. November 2014
Der Sonntag, 23.11.2014, soll als Publikumstag Mini-, Mikro- und Nano-BHKW Endverbrauchern, sowie mit dieser Technik noch nicht vertrauten Heizungsbauern und Planern nahe bringen. Von 10:00 bis 17:00 Uhr bieten die große BHKW-Ausstellung und ein ganztägiges Vortragsprogramm einen ersten Einstieg in die aktuellen Möglichkeiten der Kraft-Wärme-Kopplung im Gebäudebereich.

24. November 2014
Das Programm am Montag,24.11.2014, richtet sich an Fachpublikum und BHKW-Experten. Von 9:00 bis 17:00 Uhr sprechen die EnergieAgentur.NRW und der BHKW-Forum e.V. mit speziellen Angeboten Energieberater, Installateure und Brancheninsider an. Neben einem auf die Interessen von Fachpublikum ausgerichteten Angebot an Fachvorträgen (kostenfrei) wird ab dem Nachmittag parallel ein von der KfW, dena und der Architektenkammer anerkannter Fortbildungsworkshop für Energieberater und Architekten mit Teilnahmebestätigung angeboten.

Im Rahmen der Fachvorträge am 24.11.2014 wird Markus Gailfuß von BHKW-Consult die Ergebnisse der Evaluierung des KWK-Gesetzes vorstellen und über die Novellierung des KWK-Gesetzes diskutieren.

Website Promotion

BHKW-Infozentrum GbR

Seit 1999 informiert die BHKW-Infozentrum GbR (www.bhkw-infozentrum.de) auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.

Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 11.000 Abonnenten kostenlos informiert (www.bhkw-infozentrum.de/...).
Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook (www.facebook.com/...), auf Twitter (www.twitter.com/...) sowie in der XING-Gruppe "Blockheizkraftwerke - Energieversorgung der Zukunft"´(https://www.xing.com/...).

Aufgebaut wird derzeit eine BHKW-Datenbank mit komfortabler Suchfunktion, die ab Dezember 2014 auf der Seite BHKW-Beispiele.de (http://www.bhkw-beispiele.de) sowie auf dem dann neu gestalteten BHKW-Infozentrum (http://www.bhkw-infozentrum.de) eingesehen werden kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.