Beuth Verlag GmbH und AVENTUM INNOVATIONS GmbH erweitern bestehende Kooperation

Mit dieser Partnerschaft erweitert Beuth sein Portfolio um die Lösung e-NORM und bietet seinen Kunden damit zusätzliche Möglichkeiten für das innerbetriebliche Normenmanagement.

(PresseBox) (Siegen, ) Der Beuth Verlag vertreibt als Tochterunternehmen des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. nationale und internationale Normen sowie technische Regelwerke und entwickelt Fachinformationsangebote in verschiedenen medialen Aufbereitungen für Beschäftigte in Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe und Handwerk. Beuth bietet über dieses Fachwissen hinaus seinen Kunden verschiedene Möglichkeiten, Normen und Regelwerke zu verwalten und zu aktualisieren. Um eine noch größere Flexibilität in der Ansprache der Kunden und der Abbildung von Kundenanforderungen zu erreichen, haben der Beuth Verlag und die AVENTUM INNOVATIONS jetzt eine erweiterte Partnerschaft beschlossen.

"Das Ziel ist es, unseren Kunden mit e-NORM neben unseren bestehenden Normenmanagement-Produkten "Normenticker" und "Perinorm" eine weitere Option zu bieten. Viele Kunden haben zusätzliche Anforderungen z. B. in der Verwaltung von Werknormen, der Stempelung ihrer Dokumente oder der Abbildung von Lizenzrechten in der Nutzung und Vervielfältigung von Normen. Mit e-NORM setzen wir auf unsere vorhandenen Datenkataloge auf und bieten ein leistungsfähiges Tool, mit dem sich effizientes und sicheres Normenmanagement betreiben lässt", so Christoph Bertling, Marketing- und Vertriebsleiter des Beuth Verlags.

e-NORM bietet weitreichende Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung der Prozesse des innerbetrieblichen Normenmanagements. "Mit e-NORM können ebenso effizient auch Werk- oder Kundennormen sowie weitere QS-Dokumente wie Verfahrens- oder Prüfanweisungen verwaltet werden. Beziehungen untereinander gehören natürlich dazu. Darüber hinaus sind Zugriffe aus externen Systemen, die auf Normen verweisen, möglich. e-NORM passt damit perfekt als Ergänzung ins Portfolio des Beuth Verlages, deshalb freuen wir uns auf die Zusammenarbeit." meint Dirk Zöllner, Geschäftsführer der AVENTUM INNOVATIONS.

Die erweiterte Partnerschaft ermöglicht den Kunden beider Häuser zukünftig bisher nicht gegebene Möglichkeiten im Auf- und Ausbau eines effizienten Normenmanagements.

Beuth Verlag GmbH

In der AVENTUM INNOVATIONS GmbH dreht sich alles um das moderne Normenmanagement. Normen sind qualitätsrelevante Dokumente, die im Zuge der industriellen Produktentwicklung erworben und herangezogen werden. Hierin steckt das gesammelte technische Know-how für den spezifischen Anwendungsfall. Die effiziente Verwaltung und Verteilung ("Lenkung") von Normen bilden die Grundlage für Sicherheit und Transparenz in der innerbetrieblichen Normenverwaltung. Das Team der AVENTUM INNOVATIONS GmbH (Sitz in Siegen) unterstützt mit seiner Lösung e-NORM seit Jahren Kunden bei der effizienten Umsetzung der Anforderungen des Normenwesens, die sich nichtzuletzt aus gesetzlichen Rahmenbedingungen (Produkthaftungsgesetz) oder Forderungen des Qualitätsmanagements (DIN EN ISO 9001 oder ISO/TS 16949) ergeben. Weitere Infos unter http://www.aventum-innovations.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.