Verstärktes Engagement für den IT-Nachwuchs am Standort Berlin: Beta Systems wird Mitglied des Fördervereins der ESMT European School of Management and Technology

(PresseBox) (Berlin, ) Die Beta Systems Software AG tritt dem Förderverein der ESMT European School of Management and Technology am Standort Berlin bei. Eine Initiative von 25 führenden deutschen Unternehmen und Verbänden gründete im Oktober 2002 die internationale Business School. Sie bietet Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Programme sowie Management-Weiterbildung. Die ESMT verfügt über einen Lehrstuhl für Compliance und IT-GRC, ein thematischer Schwerpunkt, der auch den Fokus der strategischen Unternehmensausrichtung von Beta Systems bestimmt. Das Berliner Softwarehaus unterstützt bereits Stipendiaten des Hasso-Plattner-Instituts für Softwaresystemtechnik (HPI) und kooperiert somit nun mit zwei IT-Kaderschmieden in Berlin.

"Wir freuen uns, unsere Ausbildungsförderung am Standort Berlin weiter auszubauen und künftig auch die ESMT zu unterstützen", erklärt Jürgen Herbott, Vorstandsvorsitzender der Beta Systems Software AG. "Seit 2011 verfolgen wir den klaren Kurs, uns künftig als Anbieter ganzheitlicher Lösungen für Governance, Risk & Compliance zu positionieren. Hierfür engagieren wir uns bereits heute für die Nachwuchssicherung, was das ESMT mit dem Lehrstuhl für Compliance und IT-GRC für eine Zusammenarbeit prädestiniert."

Über ESMT

ESMT European School of Management and Technology wurde im Oktober 2002 auf Initiative von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet. Die internationale Business School bietet Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Programme sowie Management-Weiterbildung. ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: verantwortungsvolles und nachhaltiges Leadership, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Zusätzlich bietet die Business School eine interdisziplinäre Plattform zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule mit Sitz in Berlin und einem zweiten Campus in Schloss Gracht bei Köln. www.esmt.org

BETA Systems Software AG

Die Beta Systems Software AG (General Standard: BSS, ISIN DE0005224406) bietet hochwertige Softwareprodukte und -lösungen im Bereich Sicherheit und Nachvollziehbarkeit in der IT und zur automatisierten Verarbeitung größter Daten- und Dokumentenmengen. In den Geschäftsbereichen "Data Center Automation & Audit", "Identity & Access Governance" und "Document Processing & Audit" unterstützt das Unternehmen Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel, Logistik und IT-Dienstleistungen bei der Optimierung der IT-Sicherheit, der Automatisierung von Geschäftsprozessen sowie mit einem umfassenden Produkt-, Lösungs- und Beratungsangebot im Bereich "GRC - Governance, Risk & Compliance" bei der Erfüllung von gesetzlichen und geschäftlichen Anforderungen.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 290 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 13 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in mehr als 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa und erwirtschaften rund 50 Prozent seines Umsatzes international.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.

Besuchen Sie Beta Systems auch auf www.twitter.com/BetaSystems, www.facebook.com/BetaSystems und www.xing.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.