EBS 20 - Web Connector: Beta Systems und Kleindienst mit erster übergreifender Lösung zur Posteingangs- und Postausgangsbearbeitung

- Integrierte Lösung ermöglicht einheitliche Sicht auf alle Dokumente des Posteingangs und des Postausgangs eines Unternehmens / Übergreifender Ansatz minimiert Aufwände fürGeschäftsprozessintegration

(PresseBox) (Berlin, ) Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS), Anbieter von
Softwarelösungen für die IT-Infrastruktur von Großunternehmen,
schafft mit dem EBS 20 - Web Connector einen einheitlichen Web-Zugang
zur unternehmensweiten und archivübergreifenden Recherche in allen
Datenbeständen des eingehenden und ausgehenden Postaufkommens eines
Unternehmens. Besonders interessant ist der EBS 20 - Web Connector
für Unternehmen mit sehr hohem Dokumentenaufkommen, das einer hohen
Anwenderzahl in den Fachabteilungen zugänglich gemacht werden soll
(u.a. Banken und Versicherungen).

Als Erweiterung des Beta Web Enablers, Beta Systems
browser-basiertem Recherchesystem, stellt der EBS 20 - Web Connector
die Verbindung zum EBS 20 Archiv von Kleindienst her. Als
Hauptmerkmal verfügt er über eine rollenbasierte
Selektionsfunktionalität auf Inhalt und bildliche Darstellung eines
Originaldokuments - beispielsweise bei Überweisungsaufträgen. Er
ermöglicht damit umfangreiche Recherchen z.B. für Statusabfragen
während der Abarbeitung dokumentenbasierter Geschäftsprozesse. Durch
den vollständig digitalen Arbeitsprozess werden Verzögerungen im
Informationsfluss und Reibungsverluste durch Nutzung verschiedener
Systeme vermieden. So können Mitarbeiter zentral und in Echtzeit in
eingehenden und ausgehenden Dokumenten und Transaktionsdaten
recherchieren. Freigabeprozesse wie das Prüfen eines eingehenden
Auftrags und des damit verbundenen ausgehenden Schriftverkehrs werden
vereinfacht. Die Lösung lässt sich zudem vollständig in bereits
vorhandene Unternehmensportale und Kundenapplikationen integrieren.

"Input und Output wachsen immer mehr zusammen. Wir haben den EBS
20 - Web Connector gemeinsam mit Kleindienst entwickelt, weil unsere
Kunden ihre dokumentenbasierten Geschäftsprozesse zunehmend nicht
mehr getrennt betrachten, sondern ein einfaches, zentrales und
sicheres Zugriffssystem bevorzugen.", so Dr. Olaf Riebe, Vice
President und Leiter des Geschäftsbereichs ECM Output bei Beta
Systems. "Mit der Neuentwicklung des EBS 20 - Web Connectors folgen
wir diesem Trend und stärken unser aktuelles Portfolio für
Infrastruktur-Software im ECM-Umfeld."


Technologie und Systemvoraussetzungen

Die Software basiert auf einer J2EE-Technologie und ist
plattformübergreifend für alle gängigen Application Server verfügbar.
Als reine HTML-Anwendung ist sie browserunabhängig und damit flexibel
im Einsatz und im Roll-Out.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.