Effiziente Temperaturregelung für die Kunststoffindustrie

(PresseBox) (Eggelsberg, ) Die exakte Einhaltung der Solltemperatur auf Extrudern und Spritzgießmaschinen hat großen Einfluss auf die Qualität der erzeugten Produkte. Bereits wenige Zehntelgrade können darüber entscheiden, ob ein Werkstück den Qualitätskriterien entspricht oder ob es entsorgt wird. Hinzu kommt, dass neue Temperatursollwerte möglichst schnell und ohne Überschwingen angefahren werden müssen und gleichzeitig der Energieverbrauch gering gehalten wird. Aus diesem Grund hat B&R eine neue Lösung entwickelt, die eine intelligente und energieeffiziente Temperaturregelung ermöglicht - in Zeiten umweltbewussten Denkens ein wichtiger Baustein im Automatisierungsangebot.

Perfekte Störunterdrückung und überschwingungsfreie Sollwertsprünge

Die Algorithmen von B&R gewährleisten zum einen eine konstante Schmelztemperatur im Betrieb, zum anderen das rasche und überschwingungsfreie Anfahren der gewünschten Sollwerte beim Hochfahren aus dem Stillstand, nach dem Werkzeugwechsel oder bei Materialänderungen. Der Temperaturregler kann dabei auf eine beliebige Anzahl von Zonen erweitert werden und fügt sich nahtlos in das Gesamtautomatisierungsprojekt ein.

Die Ermittlung geeigneter Reglerparameter für Heiz- und Kühlstelleingriff erfolgt in einem Selbstlernvorgang vollständig automatisiert, ohne dass ein Benutzereingriff notwendig ist. Dabei wurde auch beim Ablauf des Autotunings größter Wert auf Zeit- und Energieeffizienz gelegt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.