Prozessoptimierung leicht gemacht

Behrens & Schuleit zeigt auf der Xerox Innovation Session 2010, wie Workflow- und Dokumenten-Management-Lösungen zur Optimierung von Unternehmensprozessen beitragen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Behrens & Schuleit GmbH lädt ihre Kunden und alle Interessenten vom 7. bis 9. September 2010 zur Xerox Innovation Session nach Neuss ein. Das Düsseldorfer Unternehmen, das mit seiner in über 80 Jahren gesammelten Erfahrung zu den profiliertesten Prozessoptimierern in den Bereichen Workflow und Dokumenten-Management gehört, stellt während der dreitägigen Hausmesse an seinem Stand Lösungen zur Beschleunigung und Vereinfachung von Geschäftsprozessen im Zusammenspiel mit Xerox-Komponenten vor. Behrens & Schuleit zählt zum exklusiven Pool der Premier Partner von Xerox.

Auf der Xerox Innovation Session 2010 zeigt die Behrens & Schuleit GmbH ihr gesamtes Portfolio an Workflow- und Dokumenten-Management-Lösungen für klein- und großformatige Dokumente, mit Software, die ein integriertes Dokumenten-Management und revisionssichere elektronische Archivierung ermöglicht. Papierdokumente und beliebige elektronische Formate wie Office-, CAD-, E-Mail-, Spool- und andere Dateien werden automatisch verarbeitet. Sie werden von DocuWare erfasst, klassifiziert, mit einem Volltextindex versehen und zur weiteren Bearbeitung bereitgestellt. Zusätzliche Records Management-Funktionen gewährleisten einen sicheren, gesteuerten und protokollierten Zugriff. Erweitert um Workflow-Funktionalitäten, Web Content Management und die universellen Integrations-Funktionen stellt DocuWare alle Elemente für ein leistungsfähiges Enterprise Content Management bereit.

Auf dieser Basis haben die Spezialisten von Behrens & Schuleit eine Reihe von Lösungen zur Geschäftsprozessoptimierung entwickelt. Darunter sind Lösungen zur automatischen Posteingangs- und Rechnungsverarbeitung, zur Langzeit-Archivierung und zur sicheren Archivierung von E-Mails einschließlich anhängender Dateien und Dokumente. Zum ersten Mal auf einer Messe zu sehen sein wird zum Beispiel eine von Behrens & Schuleit neu entwickelte Schnittstelle für Microsoft Outlook: „Sie bietet eine tiefe Integration von DocuWare in den Outlook-E-Mail-Client“, erläutert Jens Voort vom Behrens & Schuleit-Team. „So wird eine einfache und sichere Archivierung ein- und ausgehender Mails ermöglicht.“

Diese und alle anderen Lösungen können Besucher der Xerox Innovation Session 2010 am Behrens & Schuleit-Stand live erleben. Jens Voort und seine Kollegin Imke Panten von DocuWare zeigen gerne, wie mit moderner Software und Xerox-Hardware Geschäftprozesse beschleunigt und sicherer gemacht sowie Informationen im Unternehmen besser genutzt werden können. Sie stehen selbstverständlich auch für Fragen rund um die Geschäftsprozessoptimierung zur Verfügung.

„In modernen Unternehmen müssen Informationen schnell und zuverlässig zugreifbar sein. Herausforderungen im Bereich Business-Process-Outsourcing, Enterprise-Content-Management und Information-Lifecycle- Management (ILM) sind heute zentrale Management-Aufgaben“, fasst Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH, zusammen. „Gemeinsam mit unserem Premier Partner Xerox können wir den Kunden leistungsfähige Komplettlösungen bieten, die speziell für die Anforderungen in modernen Unternehmen entwickelt wurden. Dazu gehört selbstverständlich auch die Beratung: Wir analysieren ganz individuell Organisation und Unternehmensstruktur, prüfen alternative Konzepte und entwickeln effiziente Lösungen. Gerne nimmt Frau Anja Neumann die Anmeldung zur Innovation Session vor: E-Mail anja.neumann@behrens-schuleit.de oder Telefon 0211/15758-41.

Behrens & Schuleit GmbH

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem ihre Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumentenverarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Process-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler AG, der Flughafen Düsseldorf, das Maritim Hotel Düsseldorf, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 75 Mitarbeiter und verfügt – neben seiner Zentrale in Düsseldorf – über Vertriebsbüros in Bad Bentheim, Meckenheim und Osnabrück. Geschäftsführer sind Dieter Rick und Thomas Rick. Behrens & Schuleit ist aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. Darüber hinaus ist Thomas Rick Vorsitzender des Regionalkreises Niederrhein des BJU – DIE JUNGEN UNTERNEHMER (www.behrens-schuleit.de).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.