Virgin.net UK ab sofort mit Pangora Produktsuche

Mehr als 1,1 Millionen Virgin-Nutzer profitieren von neuem Shopping-Service mit über 1,6 Millionen Produkten

(PresseBox) (München, ) Virgin.net, einer der Top 5 Internet Service Provider in Großbritannien, und Pangora (www.pangora.com), Dienstleister für Produktsuchen im Internet, haben sich heute auf eine Zusammenarbeit im Bereich E-Commerce verständigt. Demnach erweitert Virgin.net sein Portal um eine Produktsuche mit der Suchtechnologie von Pangora. Auf http://www.virgin.net/... können Online-Einkäufer ab sofort in einem Angebot von über 1,6 Millionen Produkte suchen, Preise vergleichen und online Schnäppchen jagen.
Virgin.net knüpft hiermit an dem verbreiteten E-Commerce- Trend an und erweitert das Angebot für seine 1,1 Millionen Nutzer (Quelle: Nielsen Netratings, März 2005) um die beliebte Kategorie „Shopping“. Pangora, in Europa zweitgrößter Shoppinganbieter, liefert Virgin.net eine ausgefeilte Shopping-Lösung. Online-Einkäufer profitieren von linguistisch hoch entwickelten Suchfunktionen mit schnellem Seitenaufbau und großer Treffsicherheit nach Relevanz. Alle Produkte, die im Suchergebnis angezeigt werden, sind bebildert und ausführlich beschrieben. Per Mausklick gelangen interessierte Käufer direkt auf die Bestellseite des jeweiligen anbietenden Shops.
Mit seinem neuen Partner Virgin.net stärkt Pangora seine Position auf dem britischen Markt und erzielt hier inzwischen eine kumulierte Reichweite von über 500.000 Unique Usern (Quelle: Nielsen Netratings, März 2005). Zu den Shopping-Portalen, die die Technologie von Pangora europaweit einsetzen, zählen unter anderen namhafte Partner wie T-Online, Wanadoo, LYCOS, Tiscali und AOL.

„Virgin.net ist für uns ein strategisch wichtiger Partner im britischen Markt.“ kommentiert Pangora Geschäftsführer Christoph Röck den Vertragsabschluss. „Die Partnerschaft mit Virgin.net beweist einmal mehr die Stärke von Pangora auf dem europäischen Markt und hilft uns, unsere Position als zweitgrößter europäischer Shopping Provider weiter auszubauen.“

Connexity Europe GmbH

Become, Technologieanbieter für Online-Marktplätze mit Sitz in Karlsruhe, bietet zielgruppenspezifische Lösungen für Portalbetreiber und Online-Shops mit dem Ziel, Umsätze im E-Commerce zu generieren. Die Become-Technologie verarbeitet und bündelt Millionen von Angebotsdaten von über 4.000 Händlern aus fünf europäischen Ländern. Die Produktsuche und Preisvergleichstechnologien von Become sind national und international bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Zu den über 100 Portalkunden in ganz Europa zählen namhafte Portale wie beispielsweise web.de und alaTest. Darüber hinaus betreibt Become das Kaufentscheidungsportal decido (http://www.decido.de). Become ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft von Become Inc., Sunnyvale CA, USA, und beschäftigt europaweit über 100 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.