Kommunale Windprojekte: Infotag in Stuttgart

(PresseBox) (Gelsenkirchen, ) Können Stadtwerke und Kommunen ohne das notwendige Fachwissen Windenergieprojekte realisieren, oder müssen sie externen Projektentwicklern das Feld überlassen? Die Antwort lautet: Ja, sie können – mit der Unterstützung eines erfahrenen Dienstleisters, wie der BBB Umwelttechnik GmbH.

Vor dem Hintergrund dieser Fragestellung veranstaltet die BBB am 27. März 2012 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart ihren vierten Windenergie-Infotag.
Die Veranstaltung mit dem Titel: „Chancen einer kommunal verankerten Projektentwicklung“ richtet sich an Stadtwerke und Kommunen, die die Energiewende mitgestalten wollen. Den Teilnehmern wird ein Überblick über technische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen eines solchen Projekts vermittelt.

Ein Schwerpunkt wird dabei auf den Einstieg in ein Windenergieprojekt gelegt. Neben den planerischen und technischen Aspekten, die von BBB-Mitarbeitern aus den entsprechenden Fachabteilungen präsentiert werden, erläutert ein Wirtschaftsspezialist der renommierten Kanzlei Rödl & Partner Aspekte der Wirtschaftlichkeit von Windenergieprojekten. Auch Modelle für eine mögliche Beteiligung der Bürger werden kompetent dargestellt.

Den Teilnehmern wird viel Zeit für Fragen eingeräumt. Sie erhalten zudem umfangreiche Unterlagen und werden in den Pausen verköstigt. Mit der Veranstaltungsreihe stellt sich die BBB als erfahrenes technisches Beratungsunternehmen in der Windenergiebranche vor und möchte Wege aufzeigen, die maximale Wertschöpfung einer Windparkentwicklung vor Ort zu generieren und die Bürger daran teilhaben zu lassen.

Die Teilnahmegebühr für die Ganztagsveranstaltung beträgt nur 99 Euro inkl. Verköstigung. Das Anmeldeformular finden Sie unter:
http://www.bbb-umwelt.com/....
Bitte füllen Sie es aus und senden es an die BBB Umweltechnik GmbH. Weitere Informationen ebenfalls unter www.bbb-umwelt.com.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die BBB Umwelttechnik GmbH

BBB Umweltechnik GmbH (BBB) bietet seit 1996 technische Beratungsleistungen im Bereich Windenergie. Im Auftrag ihrer Kunden und als deren Interessenvertreter führt die BBB weltweit Begutachtungen und Planungsleistungen auf höchstem Niveau durch. BBB ist akkreditiert für die Ausführung von hochqualitativen Windmessungen und die Erstellung von Windgutachten gemäß DIN ISO / IEC 17025:2005. Als unabhängiges Consultingunternehmen ist die BBB der ideale Partner für technische Projektprüfungen (Due Diligence) für On- und Offshore Windparkprojekte.

Spezialgebiete:

Due Diligence, Windgutachten und -messungen, Projektplanung und -engenieering, Ertragsgutachten, sowie Bauüberwachung

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer