Glanz-Leistung im Oman

Auf Erfolgskurs im Oman: Immer mehr Werkstätten setzen auf Glasurit

(PresseBox) (Münster / Oman, ) Glasurit-Produkte genießen weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Jetzt befindet sich die Lackmarke der BASF Coatings auch im Sultanat Oman auf der arabischen Halbinsel auf Erfolgskurs. Immer mehr Werkstätten setzen auf Glasurit - zwei neue Lack- und Karosseriewerkstätten kamen jüngst dazu. "Qualitativ hochwertige Produkte reichen alleine nicht aus, um Kunden zu gewinnen. Wir konnten den Werkstätten ebenfalls eine umfassende Unterstützung sowie Trainingsseminare anbieten. Das hat sicherlich zum Erfolg beigetragen. Kein anderer Lackanbieter im Oman stellt seinen Kunden ein so umfassendes Serviceangebot zur Verfügung", sagt Hendrik Franke, Global Trainer der Coatings Refinish Academy. Weiterhin hat nur Glasurit vor Ort umweltfreundlichen, wasserbasierten Basislack im Angebot.

Einer der beiden Glasurit-Neukunden ist der Sayarti Bodyshop in Muscat. Acht bis neun Aufträge wickeln die zwölf Lackierer jeden Tag ab. Damit gehört der Sayarti Bodyshop zu den führenden Werkstätten der Hauptstadt des Oman und wird noch in diesem Jahr expandieren. Der Betrieb gehört der Sayarti LLC an. Seit einigen Monaten verbindet die BASF Coatings mit diesem Unternehmen eine enge Partnerschaft.Auch BMW Muscat nutzt Glasurit-Lacke, die Reihe 90. Zwei Spritzkabinen und sechs Lackierer stehen der Werkstatt zur Verfügung.

Das Glasurit/Sayarti-Team, verantwortlich für die Geschäftsent-wicklung im Oman, hat allen Grund, zufrieden zu sein. "Wir haben erhebliche Fortschritte im Markt gemacht und arbeiten sehr eng und partnerschaftlich mit Dave Jerrison, Business Development Manager der BASF in Dubai, zusammen. Wir sind sicher, dass immer mehr Betriebe die Vorteile von Glasurit erkennen und auf Glasurit-Lacke umstellen", sagt Carl Roy von Sayarti. Die BASF Coatings wird in jedem Fall ihre Anstrengungen im Arabischen Raum fortsetzen und ausbauen.

Glasurit Autoreparaturlacke

Unter der Marke Glasurit vertreibt die BASF ein umfassendes Sortiment an Lacksystemen für die Reparaturlackierung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ökoeffizienten Wasserbasis- und festkörperreichen High-Solid-Lacken. Mit diesen Systemen lassen sich weltweit alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Lösemittelreduktion erfüllen. Die Lacksysteme bieten alle von konventionellen Materialien gewohnten Eigenschaften beim Erscheinungsbild und bei der Beständigkeit. Mit einem umfangreichen Service-Angebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden auch in diesem Bereich. Glasurit Autoreparaturlacke sind von den meisten führenden Fahrzeugherstellern weltweit für die Reparaturlackierung freigegeben und werden von ihnen wegen ihrer hohen Farbtonkompetenz bevorzugt. Im Internet findet man Glasurit unter www.glasurit.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.